Hallo, Besucher der Thread wurde 137 aufgerufen und enthält 3 Antworten

letzter Beitrag von coprinusspezi am

Podospora mit Setae und großen Sporen!

  • Hallo Hans,


    falls Du Dich bei den Sporen nicht vermessen hast, sollte Podospora communis passen.

    Diese Art ist +/- mit flexiblen Haaren besetzt, die u.U. im Halsbereich gelegentlich steif sein können.

    Ansonsten wäre noch Podospora austrohemisphaerica zu beachten. Diese hat typisch steife Haare, allerdings deutlich größere Sporen.


    Liebe Grüße

    Nobi

    Hier geht es zu meinen Themen.

    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Chips: 88 nach diversen Verlusten - 10 APR 2019 = 78 + 6 (150er Prämie APR 2019) = 84

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.