(Suche) Pareys Buch der Pilze

Es gibt 28 Antworten in diesem Thema, welches 9.134 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag () ist von mollisia.

  • Hallo an Parasolpilz und euch andere,


    wenn es dir haupsächlich um die schönen Bilder geht kannst du getrost zu der französischen Ausgabe "Champignons de France et d'Europe"

    greifen. Das Buch ist identisch zur deutschen Ausgabe. Im Direktvergleich finde ich den französischen Druck qualitativ sogar einen Hauch besser.

    Auf englisch gibts den auch: "The Mushrooms and Toadstools of Britain and North-Western Europe" Hodder & Stoughton Ltd; Auflage: ab 1987

    oder neuer von diesem Verlag: A. & C. Black,; Auflage: 2nd Revised edition

    - hier haben aber die Preise in letzter Zeit angezogen.


    Ebenfalls englischsprachig und gezeichnet ist der Kirby. Ansonsten nach Caspari oder alten Büchern googln


    Viele detaillierte Bilder hats in Roger Phillips Büchern. Entweder original in englisch oder in deutsch u.a als Kosmos Naturführer zu finden.


    Ansonsten Augen offen halten. Hab meinen Parey/Bon plötzlich im Sommer neu(!) zum Originalpreis(!!!) auf Amazon gefunden, war ein wieder aufgetauchter Restposten in deren Lager.


    Gruß freasy


    Ach ja, gibts eigentlich einen thread mit Buchvorstellungen? Ich denke da auch gerne an so alte und/oder unbekannte Schmöker. Wär schön zu sehen was das pilzforum Antiquariat so ausgräbt.


    Und wo hat Mausmann die ganzen Pareys her. Die gabs hier doch schon öfter zu gewinnen, wenn mich nicht alles täuscht....?

    We sleep with both legs outstretched,


    Free of the true, free of the false

  • Hallo,


    dein gezeigter "Pilz" ist gar keiner, sondern Haareis :)

    Kein wunder, dass er nach ein paar Tagen weg war - der war auch nach ein paar Stunden schon wieder weg …..


    liebe Grüße,

    Andreas

  • Hallo Andreas!

    Hallo,


    dein gezeigter "Pilz" ist gar keiner, sondern Haareis :)

    Kein wunder, dass er nach ein paar Tagen weg war - der war auch nach ein paar Stunden schon wieder weg …..


    liebe Grüße,

    Andreas

    Schau den nur mal genau an (vielleicht auf einem größeren Bildschirm)!

    Der ist an den Spitzen verzweigt und außerdem hängen Wassertropfen dran.


    VG Ingo W

    ________________________________________________________________
    "Pilz nur von oben ist wie Käfer nur von unten"

    150-15 (APR 2022) = 135-5 (GnE-Wette verloren "über 11 gelöst") = 130 + 4 (am nächsten an der 222.Schnapps-Punktzahl) = 134 + 7 (7.Platz im APR 2022) = 141 + 4 (KISD-Prozente von GnE) = 145 -15 (APR 2023) = 130 + 3 (10. Platz) = 133 + 3 (Unbewusst-Phal) = 136 + 5 (Lupus-Wette-APR-Sieger=ü300) = 141 + 5 (GnE-Gewinnsteuer-APR23) = 146 + 7 (Phalplatz 1) = 153

    Link: Gnolmengalerie

    Link: APR 2023

    Link: Phalabstimmung 2023

    Link: Nanzen

  • Hallo,


    ja, stimmt, da hab ich zu huschelig hingeschaut. Haareis ist das defintiv nicht.


    Aber ob es wirklich ein Pilz ist bin ich mir weiterhin nicht sicher.


    beste Grüße,

    Andreas