Hallo, Besucher der Thread wurde 980 aufgerufen und enthält 26 Antworten

letzter Beitrag von Schupfnudel am

Leccinum albostipitatum vs. Leccinum leucopodium - warum verwenden so viele den jüngeren Namen, der völlig überflüssig ist?

  • Hallo, Schupfnudel!


    Nicht irritieren lassen von den Überlgeungen auf der ersten Seite wegen den "zwei Pappelrotkappen".

    Die mit den groben und deutlich weißen Stielschuppen ist ja als Art gut erkennbar und im Grunde ist es für den Alltag für dich egal, ob du diese weißstielige Pappelrotkappe nun Leccinum leucopodium oder Leccinum albostipitatum nennst. Die beiden Taxa sind als Synonyme zu verstehen, und aus meiner Sicht stimme ich Christoph völlig zu, daß dann leucopodium Priorität haben muss, aber das ist letztlich ein Problem für die Taxonomen. Mit der Bestimmung hat es erstmal wenig zu tun.



    LG, Pablo.

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.