Hallo, Besucher der Thread wurde 1,5k aufgerufen und enthält 18 Antworten

letzter Beitrag von Hypermotard am

Marone oder Steinpilz?

  • Hallo liebe Pilzfreunde
    Ich bin froh ein kompetentes Forum gefunden zu haben wo alle immer Hilfsbereit Auskunft geben.
    Heute ist mir beim Gassigehen ein Schwammerl in den Beutel gehüpft. Bin unsicher ob Steinpilz oder
    Marone. Am Stiel kein weißes Netz erkennbar.


    - Größe der Fruchtkörper. 10cm
    - Beschreibung Hut. Samtig trocken
    - Beschreibung Fruchtschicht Helle Röhren
    - Beschreibung Stiel. Hell gemasert. Faserig
    - eventuelle Verfärbungen keine Festgestellt
    - Geruch (erst unverletzt, dann angekratzt) angenehm Pilzig
    - evtl. Geschmack fein nach junger Walnuß
    - Begleitbäume, Substrat. Eichen Ahorn Buchen


    Danke für eure Hilfe bin noch etwas unsicher 😀

  • Hallöle :-)


    Ich tippe auf Steinpilz.


    Edit: Ups ... Stiel nicht genau angeguckt. Ich bin nicht mehr meiner Meinung.

    Grüßle ... und so :)


    Meine, meist falschen und dilettantischen, oft auch einfach so hingeworfenen, Bestimmungsversuche stellen in keinem Fall und niemals eine Essensfreigabe dar!


    Schwammerl! Es heißt Schwammerl!
    94 Chipse. 2 x 3 verloren für Porlingswette.

    Einmal editiert, zuletzt von silbergrau ()


  • Japp :-)

    Grüßle ... und so :)


    Meine, meist falschen und dilettantischen, oft auch einfach so hingeworfenen, Bestimmungsversuche stellen in keinem Fall und niemals eine Essensfreigabe dar!


    Schwammerl! Es heißt Schwammerl!
    94 Chipse. 2 x 3 verloren für Porlingswette.

  • Hallo zusammen,



    also weißte silber........jetze mußte ich aber schon mal :D.


    Den Spruch werde ich mir fürs tägliche Leben merken. Ich finde den klasse.



    So und was den Pilz angeht............ich tippe auf Maronensteinpilz. Neeeee Spaßmodus aus..............Woran macht Ihr die Marone fest? Weiße Röhren und dann Marone? Oder brauner Stiel und dann Steinpilz? Oder bin ich jetzt schon total verrückt? :shy:





    Liebe Grüße




    Heidi

    Jeder Tag an dem Du nicht gelacht hast, ist ein verlorener Tag.
    Auch von mir gibt es keine Essensfreigabe.



    100 Chips, da Islandwette verloren = 95 Chips
    95-2 Chips für Jan-Arnes Rätsel = 93 Chips
    93-5 Chips für Grünis Grauen Wulstling= 88 Chips
    88-10 Chips für APR 2017 = 78
    78 + 10 (APR 2017 als erste über die Hälfte der Gesamtpunkte gekommen) = 88

    88-3 Chipse für OPR = 85

    85 - 10 Chips für APR 2018 = 75

    75 + 5 fürs APR = 80

    80 -10 Chipse für APR 2019 = 70 Chipse

    70 +5 Apr 2019 = 75


    Keine Veröffentlichung ohne mein Einverständnis!!!!!!

    Einmal editiert, zuletzt von Pilzliesl ()


  • Hallo Heidi
    was sagst du was es ist?
    Lg Bernd

  • Hallo Bernd,


    sowohl der Stiel-> kein Netz wie beim Steinpilz, als auch der Hut sprechen für eine Marone.
    Das typische "Blauen" beim Maronen kann und darf auch mal fehlen.

    VG


    Timo


    Pilzchips 95 (+ 10 aus dem EM-Tippen)- 10 für APR 2018= 85+ 20 APR`18-Coins (10 Stk. schnellste Jokereinlösung + 5 Stk. Platzierung+ 5 Stk. Schnapszahl 111) =105

  • Hallo Ihr Lieben,



    sooooo........nachdem ich jetzt von meinem ersten Post erst mal alle Tackerfehler korrigiert habe........traue ich mich auch wieder was zu schreiben. Ich bewundere Euch ja insgeheim. Weil Ihr ja doch das lesen konntet, was ich gemeint habe, aber alles voll mit Fehlern.
    Muß ich mich echt entscheiden? :shy:


    Na gut........ich denke es ist eine Marone, obwohl mir mein Bauch was anderes sagt. Doch soooo weiße Röhren? Ich habs zwar kapiert, dass ne Marone nicht unbedingt blauen muß, aber doch sooooo weiße Röhren?
    Ich setze lieber keine Chips.......nachher verliere ich dann noch. Neeeee lieber nicht.





    Liebe Grüße




    Heidi

    Jeder Tag an dem Du nicht gelacht hast, ist ein verlorener Tag.
    Auch von mir gibt es keine Essensfreigabe.



    100 Chips, da Islandwette verloren = 95 Chips
    95-2 Chips für Jan-Arnes Rätsel = 93 Chips
    93-5 Chips für Grünis Grauen Wulstling= 88 Chips
    88-10 Chips für APR 2017 = 78
    78 + 10 (APR 2017 als erste über die Hälfte der Gesamtpunkte gekommen) = 88

    88-3 Chipse für OPR = 85

    85 - 10 Chips für APR 2018 = 75

    75 + 5 fürs APR = 80

    80 -10 Chipse für APR 2019 = 70 Chipse

    70 +5 Apr 2019 = 75


    Keine Veröffentlichung ohne mein Einverständnis!!!!!!


  • Ich tendiere ja wirklich dazu, zu sagen, dass die Kappe von einem Steinpilz und der Stiel von einer Marone ist. ^^

    Grüßle ... und so :)


    Meine, meist falschen und dilettantischen, oft auch einfach so hingeworfenen, Bestimmungsversuche stellen in keinem Fall und niemals eine Essensfreigabe dar!


    Schwammerl! Es heißt Schwammerl!
    94 Chipse. 2 x 3 verloren für Porlingswette.


  • Hallo
    Du meinst da wäre was durcheinander gekommen?
    Kann man ausschliesen. Gestern habe ich nur den mit. Der Rest war zu alt.
    Pilz war bis zur Haustür zusammengewachsen. Brach beim rausholen
    auseinander.
    Am Stiel war auch nach genauem schauen kein Netz sichbar.
    Lg


    Bernd

  • Grüß Dich Bernd gutem Morgen,




    also ich meint eigentlich die Natur.......nicht Dich. Da scheint echt was durcheindergekommen zu sein. Von der Natur.




    Liebe Grüße




    Heidi

    Jeder Tag an dem Du nicht gelacht hast, ist ein verlorener Tag.
    Auch von mir gibt es keine Essensfreigabe.



    100 Chips, da Islandwette verloren = 95 Chips
    95-2 Chips für Jan-Arnes Rätsel = 93 Chips
    93-5 Chips für Grünis Grauen Wulstling= 88 Chips
    88-10 Chips für APR 2017 = 78
    78 + 10 (APR 2017 als erste über die Hälfte der Gesamtpunkte gekommen) = 88

    88-3 Chipse für OPR = 85

    85 - 10 Chips für APR 2018 = 75

    75 + 5 fürs APR = 80

    80 -10 Chipse für APR 2019 = 70 Chipse

    70 +5 Apr 2019 = 75


    Keine Veröffentlichung ohne mein Einverständnis!!!!!!


  • Morgen Heidi


    Ja, da ich neu bin dachte ich das es an meinem begrenzten wissen liegt
    Beruhigt mich bisschen.
    Manchmal ist nicht alles nach Lehrbuch.
    Lg
    Bernd

  • Na gut........ich denke es ist eine Marone, obwohl mir mein Bauch was anderes sagt. Doch soooo weiße Röhren? Ich habs zwar kapiert, dass ne Marone nicht unbedingt blauen muß, aber doch sooooo weiße Röhren?
    Ich setze lieber keine Chips.......nachher verliere ich dann noch. Neeeee lieber nicht.


    Hallo Heidi
    Mal ganz ehrlich, wo sind da weiße Röhren? Wenn du dort weiße Röhren siehst, mußt du unbedingt mal die Farbeinstellungen am Monitor berichtigen!
    Eindeutiger geht eine Marone nicht!!!

  • Guten Morgen Ihr Lieben,


    @ Uwe,



    mal ganz ehrlich.........kann ich machen. Kein Problem. ;) Obs dann besser wird? Wenn in der Beschreibung steht hell.......dann sind sie hell. Bei uns sind die Maronen leicht gelblich, was die Röhren angeht. Da kann man dann mal wieder sehen, wie auch die Farben unterschiedlich wahrgenommen werden und auch beschrieben werden.
    Zu meinem Job, in der Ausbildung, gehörte auch Farbenlehre. Ich hatte schon immer ein gutes Farbempfinden. Jedenfalls bei allem was mit Natur zu tun hatte.



    @ Bernd,



    weißt Du jeder hat mal angefangen. Und mancher hatte gar keine Ahnung gehabt. Und viele sind bei diesem wunderbaren Hobby geblieben. Ich hoffe, dass auch Du dabei bleibst, denn ich sehe durchaus bei Dir Potenzial.
    Und ja.......es ist nicht immer alles nach Lehrbuch. Das ist ja gerade das spannende an unserem Hobby. ;)





    Liebe Grüße





    Heidi

    Jeder Tag an dem Du nicht gelacht hast, ist ein verlorener Tag.
    Auch von mir gibt es keine Essensfreigabe.



    100 Chips, da Islandwette verloren = 95 Chips
    95-2 Chips für Jan-Arnes Rätsel = 93 Chips
    93-5 Chips für Grünis Grauen Wulstling= 88 Chips
    88-10 Chips für APR 2017 = 78
    78 + 10 (APR 2017 als erste über die Hälfte der Gesamtpunkte gekommen) = 88

    88-3 Chipse für OPR = 85

    85 - 10 Chips für APR 2018 = 75

    75 + 5 fürs APR = 80

    80 -10 Chipse für APR 2019 = 70 Chipse

    70 +5 Apr 2019 = 75


    Keine Veröffentlichung ohne mein Einverständnis!!!!!!

    Einmal editiert, zuletzt von Pilzliesl ()

  • Hallo zusammen
    Was ich in den letzten 3 Wochen über Pilze
    gelernt habe ist viel mehr als in 48 Jahren davor.
    Daran seid ihr zum großen Teil schuld. :Kuschel:
    Hier bekommt man so viel Info dazu bräuchte
    man viele Jahre um das durch lesen zu bekommen.
    Logisch kann nicht jeder Hinweis 100% richtig sein
    aber dadurch lernen wir alle dazu.
    Bin froh das ich dieses Forum gefunden habe.
    Früher habe ich Pilze nur angeschaut.
    Seit kurzem Sammel ich welche.
    Habe meine ersten Funde einem PSV gezeigt.
    Edelreizger und ein uralter Steinpilz.
    Er hat mir Super erklärt worauf ich achten muß.
    Sind ja fast schon Anfängerpilze.
    Logisch gibt es hier keine Freigabe.
    Es hilft aber bei Unwissenheit oder Unsicherheit.
    Im Zweifelsfall hau ich lieber was in die Tonne.
    Danke euch allen für die Hilfe.
    Lg
    Bernd

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.