Hallo, Besucher der Thread wurde 1,7k aufgerufen und enthält 4 Antworten

letzter Beitrag von Calabaza am

Hewlett Packard Backup Manager und Backup-CDs

  • Hallo zusammen!


    Ich verzweifel gerade....:(


    Muß mein Notebook nach einem Totalzusammenbruch neu mit Windows 7, Treibern etc bespielen, hab seinerzeit aber natürlich keine Backup CDs erstellt.
    Über die HP homepage kann man sich diese selbst erstellen (einmalig), muß dafür aber in den Backup Manager (andernorts auch als Wiederherstellungsmanager) bezeichnet gehen und dann die Option zur CD-erstellung auswählen.
    Mein PC FINDET diesen Manager aber nicht....
    hab jetzt nach endlosem Googleln einen Download gefunden, diesen gemacht (nennt sich System irgendwas ) und auch das finde ich nach dem Download nicht wieder :( Bzw. kann ich unter den Download darauf doppelklicken, es wird auch was installiert aber in der Suche finde ich immernoch keinen manager.


    Wo finde ich das denn bitte?


    Über die normale Wiederherstellung von Windows hatten wir schon alles versucht, den PC dann plattgemacht und jetzt erstmal "leihweise" Windows von einem Bekannten drauf, das aber immer nur ein paar Tage läuft, weil es ja nicht freigeschaltet wurde. Dann geht wieder nur alles im abgesicherten Modus und danach wieder normal für ein paar Tage.


    (Ach ja....irgendwo las ich was von F11 drücken, aber da passiert auch nichts)


    Aber wie soll ich mir denn diese CDs erstellen, wenn ich nicht in das Programm dazu komme?
    kann ich das jetzt vergessen und kaufe lieber gleich nen neuen PC ?


    Oder wo bekommt man dazu Hilfe? Wenn ich google versteh ich ehrlich gesagt auch meist nur Bahnhof, weil ich nun mal nicht viel Plan von PCs habe.


    Kann jemand helfen? :shy:


    Danke schon mal.....

    LG Inken


    _____________
    Essensfreigabe nur beim PSV vor Ort!


    Pilzchips: 92 (100 + 20 APR 2013 + 5 APR 2014 - 15 Kollekte APR2015 + 17 APR 2015 -10 Kollekte APR2016-10 Einsatz Podiumswette- 15 APR2020)

  • Hallo Inni,


    ich hoffe >> das << hilft Dir weiter. Viel Erfolg.


    LG, Markus

  • Hallo Markus.....erstmal Danke fürs Suchen, aber das ist es glaub ich nicht. Damit kann ich ja anscheinend nur ein backup des jetzigen Systems machen....
    Ich brauche ja aber den Computer auf Werkseinstellung zurück und vor allem die für mich legitimierte Windows Version zurück, die mir ja auch normal zusteht.
    Die notebooks werden ja leider nicht mehr mit den Original CDs geliefert und ich wußte nicht, daß man sich solche Sicherungs-Cds erstellen sollte nach Kauf.


    Es ÄRGERT mich nur so maßlos, weil ich einfach zu unerfahren mit sowas bin, um das hinzubekommen.
    Ein Profi bekäme das sicher irgendwie hin, aber ich will auch keine 200 Euro dafür hinblättern, wenn man nen discounter Notebook schon für 300 neu bekommt.
    Und ausserdem war dieses hier Exemplar deutlich teurer und den nur aufzugeben, weil ich zu blöd bin, das hinzubekommen.....!!! ? Schiete ist das.
    [hr]


    Hallo Inni!


    Ich schreib dir mal ne PN, dann brauchen wir das Forum nicht mit den Details nerven, die ich jetzt aus dir herauskitzeln werde! ;)


    Oh...aber nicht so doll...bin sehr arg kitzelig ;)

    LG Inken


    _____________
    Essensfreigabe nur beim PSV vor Ort!


    Pilzchips: 92 (100 + 20 APR 2013 + 5 APR 2014 - 15 Kollekte APR2015 + 17 APR 2015 -10 Kollekte APR2016-10 Einsatz Podiumswette- 15 APR2020)

    Einmal editiert, zuletzt von Inni ()

  • Ich melde mich auch noch mal, wenn ich zuhause bin. Das dürfte lösbar sein.
    LG Markus

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.