Gruppenbild mit Bär

Es gibt 12 Antworten in diesem Thema, welches 3.251 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag () ist von DerParasol.

  • hallo,


    heute endlich nochmal bei der Stelle gewesen, bei der ich Donnerstag schon richtig viele Steinpilze gefunden habe:
    http://www.pilzforum.eu/board/thema-der-weg-zur-pilzpfanne


    und heute " ich glaub mich trifft der Schlag. Steini's über Steini's !" 8|
    hab mich so geärgert, daß ich meine Digicam nicht dabeihatte.
    finde naturfoto's halt auch oft schöner.


    deshalb habe ich mir aber etwas besonderes ausgedacht:


    ...und die ca. 6 riesigen Steini's musste ich leider stehenlassen :(

  • Hallo Himbeerkäfer.
    Wow, sehr schönes Gruppenbild.:thumbup: Bei uns (nicht so weit weg von dir) geht es genau so. Gestern mit meinem Vater konnten wir beide so einen Korb mitnehmen, nach einer Stunde waren wir schon wieder zurück. Gruss, Stoppel

  • Hallo Himbeerkäfer,


    und mich lässt du zu Hause mit dem Zwillingspärchen sitzen?
    Gratulation natürlich zu dem tollen Fund.
    In welcher Höhenlage bist du fündig geworden? Ich muss diese Woche jetzt doch mal in den Schwarzwald und meine Augen auf den Boden fixieren.


    Gruß Joachim

    The first morel the shepherds did see
    In the springtime beneath a dying elm tree:
    Morel, morel,
    Morel, morel!
    Where we find them we never will tell,
    Morel!


    Direkt von Google übersetzt:


    Code
    Die erste Morchel,die die Hirten gesehen haben
    Im Frühling unter einer sterbenden Ulme:
    Morchel, Morchel,
    Morchel, Morchel!
    Wo wir sie finden, werden wir nie sagen,
    Morchel!
  • Hallo,
    wirklich ein ausgesprochen schöner Fund, den du da präsentierst.:thumbup: Du gehörst zu den wenigen Sammlern, die wirklich nur beste Qualität sammeln und sich nicht durch übergroße, aber überalterte und schon grenzwertige Pilze verführen lassen.


    hab mich so geärgert, daß ich meine Digicam nicht dabeihatte.
    finde naturfoto's halt auch oft schöner.


    Als Dank für deinen guten Tipp hier ein paar Naturfotos von Samstag aus der Nähe (habe von Gutach aus eine Radtour gemacht):





    Die Pilze waren in einer Höhe von 550m zu finden. Buchen-Eichen-Mischwald und dort meist bei den dicken alten Eichen. Die Bäume hängen am Waldrand über, so gibt es Schatten und es bleibt feucht, das Gras ist kurz. (sah deine Stelle auch so ähnlich aus?)
    Wenn der Platz gut passt, dann sind fast an jeder Eiche auch Steinpilze, wenn der Platz nicht passt, dann kein einziger. Die Sommersteinpilze scheinen mir wählerischer zu sein, als die Fichtensteinpilze. Ich bin etwa 37km geradelt und davon war genau ein Weg richtig optimal und da aber richtig. Beim nächsten mal weiß ich jetzt genau, was sie lieben. Man muss solche Wege nur erst mal finden, rein über die Landkarte ist das schwer, aber einen kenne ich jetzt, da dürfte nächste Woche nach dem angekündigten Regen auch wieder etwas nachgewachsen sein.

  • hallo rad pilz,


    eben, das sieht so toll aus, die pilze im gras.
    da kann man sich richtig vorstellen, wie einen das fieber packt.
    meine waren wieder in diesem wäldchen, schon eher am rand.
    vorwiegend buchen, eine eiche und eine kiefer.
    und eben gras. viele waren auch ganz versteckt bei jungen buchen unter viel laub.
    das war mal wieder wie ostereier suchen


  • viele waren auch ganz versteckt bei jungen buchen unter viel laub.


    Unter viel Laub? Hast du einen Rechen mit oder wühlst du mit der Hand das Laub durch?
    Oder gehst du mit einem Laubbläser auf dem Rücken durch den Wald ;) (diese Vorstellung amüsiert mich gerade ziemlich, einfach alles wegblasen und was stehenbleibt sind die Steinpilze. Wenn man mit Laubbläser im Laubwald beim blasen gesehen wird, wird man wohl für komplett irre gehalten. :D )


    Ich bin gerade am überlegen, mit auch aus Pilzfotogründen eine Kamera mit Klappdisplay zu kaufen. Ein Spiegelreflexsucher ist einfach nicht optimal, wenn man Pilze in ihrem natürlichen Habitat nicht nur von oben fotografieren will.

  • ja war teilweise schon viel laub.
    wir wühlen uns mit der hand durch. die idee mit dem laubbläser
    hatte ich auch schon. wär eigentlich ideal.
    übrigens waren die unter laub versteckten total madenfrei.
    solche steinis hat ich noch nie. perfekt![hr]
    wenn ich nächste woche nochmal hinkomm, mach ich aber echt
    foto's.