Norbert.S Suchender

  • Männlich
  • 70
  • aus 63584 Gründau
  • Mitglied seit 10. Oktober 2010
  • Letzte Aktivität:
  • Forum
Beiträge
3.769
Karteneintrag
ja
Erhaltene Likes
799
Punkte
21.527
Profil-Aufrufe
2.716
  • Norbert.S

    Hat eine Antwort im Thema Stammtisch verfasst.
    Beitrag
    Mach mir meinen Rotwein nicht schlecht.
    Den besten hatte ich allerdings von Tuppie , fast zu schade zum Trinken.
    Trotzdem Prost.
  • Norbert.S

    Hat eine Antwort im Thema Genießbar oder nicht? - Pfifferlinge verfasst.
    Beitrag
    Hallo Sara,
    Ob geniessbar oder nicht wird dir hier keiner beantworten .
    Pfifferlinge sind allerdings recht haltbar , sonst könnten sie nicht zig Tage nach der Ernte in Polen hier als essbar verkauft werden.
    Aber auch das ist keine Essfreigabe.
    Gruß
  • Norbert.S

    Hat eine Antwort im Thema Unbekannter Lamellenpilz verfasst.
    Beitrag
    Hi,
    Die Riefung der Manschette ist wirklich kaum zu erkennen.
    Aber die Linien auf den Fingerkuppen ja auch nicht.
    Ist wohl eher ein fotografisches Problem.
    Grüße
    Norbert
  • Norbert.S

    Hat eine Antwort im Thema Schwefelkopf? verfasst.
    Beitrag
    Hallo,
    Schwefelkopf ist schonmal gut.
    Dann probiers doch mal mit dem Ziegelroten.
    Kommt auf Bild 2 schön raus.
    Gruß
    Norbert
  • Norbert.S

    Hat eine Antwort im Thema Stockschwämchen oder doch Gifthäublinge? verfasst.
    Beitrag
    Hallo,
    Wird hier doch gut erklärt :
    Gifthäubling vs. Stockschwämmchen
    Gruß
    Norbert
  • Norbert.S

    Hat eine Antwort im Thema Stockschwämchen oder doch Gifthäublinge? verfasst.
    Beitrag
    Hallo Tomas,
    Also die Stiele haben doch deutliche Schüppchen.
    Somit kann es kein Gifthäubling sein.
    Gruß
    Norbert
  • Norbert.S

    Hat das Thema Noch nix nach dem Regen gestartet.
    Thema
    Hallo,
    Bin heute mal mit Foto und Probedöschen los , allerdings ohne große Hoffnung.
    Hat sich bewahrheitet , kaum was los.
    Und der Wald wird lichter , hier standen letztes Jahr noch Fichten :


    Na ja , irgendwas wird auch dort wieder wachsen , und wenns…
  • Norbert.S

    Hat eine Antwort im Thema Einige Bestimmlinge verfasst.
    Beitrag
    Hallo,
    Also die Nummer 3 ist Hymenopellis radicata.

    ..oder Xerula radicata , Schleimiger Wurzelrübling oder Wurzelnder Schleimrübling oder.......
    Alles dasselbe.
    Gruß
    Norbert
  • Norbert.S

    Hat eine Antwort im Thema Nelkenschwindlinge?! verfasst.
    Beitrag
    Hallo Thomas,
    Wenn es dir gelingt in den Stiel einen Knoten zu machen ohne dass er bricht
    kannst du dir der Nelkenschwindlinge sicher sein.
    Gruß
    Norbert
  • Norbert.S

    Hat eine Antwort im Thema Naturfotos verfasst.
    Beitrag
    Hallo,
    Das sind Schneckeneier , aber frag mich nicht nach der Art.
    Gruß
    Norbert
  • Norbert.S

    Hat eine Antwort im Thema Dorniger Stachelbart? verfasst.
    Beitrag
    Hallo,
    So ungeheuer selten ist der wohl nicht.
    Es braucht aber tote liegende Buchenstämme oder wenigstens einigermassen gross gelassene Stümpfe.
    In extrem aufgeräumten Wäldern wird man ihn kaum finden.
    Gruß
    Norbert
  • Norbert.S

    Beitrag
    (Zitat von Climbingfreak)

    Hallo Stefan,
    Schöne Sendung , habe das wirklich genossen.
    Und dich sozusagen mal wiedergetroffen. Hoffentlich nicht das letzte Mal.
    Gruß
    Norbert
  • Norbert.S

    Like (Beitrag)
    Mal paar Aufnahmen von mir. Alle aus dem heimischen Garten





  • Norbert.S

    Hat eine Antwort im Thema Dorniger Stachelbart? verfasst.
    Beitrag
    Hallo Frank,
    Ich sehe da auch den Dornigen Stachelbart.
    Gruß
    Norbert
  • Norbert.S

    Hat eine Antwort im Thema Liebe Grüsse aus Hessen verfasst.
    Beitrag
    Hallo Steinpilzessin,
    Herzlich Willkommen im Forum.
    Und wo in Hessen ?
    Auch ich schleiche gerne in Gesellschaft durch den Wald.
    Gruß
    Norbert
  • Norbert.S

    Hat eine Antwort im Thema Leccinum carpini oder Leccinum duriusculum? verfasst.
    Beitrag
    hallo,
    Und was ist mit der etwas überstehenden Huthaut ?
    Hat der Haini soweit ich weiss nicht.
    Gruß
    Norbert
  • Norbert.S

    Hat eine Antwort im Thema Forums-Saftlingstreffen verfasst.
    Beitrag
    Hallo Chris,
    Da bin ich natürlich wieder dabei.
    Allerdings wg. Corona ohne gemeinsames Abendessen.
    Und Wiesbaden ist mir entfernungstechnisch am liebsten.
    Gruß
    Norbert
  • Norbert.S

    Hat eine Antwort im Thema Leccinum carpini oder Leccinum duriusculum? verfasst.
    Beitrag
    Hallo,
    Wenn da keine Hainbuche stand ist es ein Pappelraufuß.
    Etwas überstehende Huthaut glaube ich zu erkennen und die Pappel war ja auch da.
    Gruß
    Norbert
  • Norbert.S

    Hat eine Antwort im Thema Trockenpilze ins Tierfutter? verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Bibliothekar)

    Hallo Stefan,
    Danke für die Links.
    Sehr interessant , wenn man genau durchliest , haben die allerdings auch die Schweine mit Knollenblätterpilzen (verarbeitet) traktiert.
    Was man nicht alles versucht , wenn das Volk (und die…