Online

Sebastian_RLP Member

  • Männlich
  • 41
  • Mitglied seit 8. September 2019
Beiträge
372
Karteneintrag
nein
Erhaltene Likes
185
Punkte
2.385
Profil-Aufrufe
960
  • Sebastian_RLP

    Like (Beitrag)
    (Zitat von Mausmann)

    Nein, leider nicht. Peter Karasch ist noch nicht dazu gekommen. Falls ich etwas neues weiß, sage ich Bescheid.
    Lg
    Sandra
  • Sebastian_RLP

    Hat eine Antwort im Thema Sporen von Gyromitra ancilis verfasst.
    Beitrag
    Hallo Andreas,

    danke für die Aufklärung, wieder was gelernt :daumen: ...

    ogni volta: das hatte ich noch vergessen, in Melzer haben die sich nicht gezeigt. Nur in Wasser.

    Herzliche Grüße
    Sebastian
  • Sebastian_RLP

    Like (Beitrag)
    Hallo,

    viele Ascomyceten, vor allem inoperculate (z.B. Sclerotiniaceae), haben so eine Hülle. Bereits im Ascus, aber da kann man sie meist schlecht wahrnehmen. Zotto nennt sowas "Schlupfhülle" und ist im Regelfall an frisch abgeschossenen Sporen am…
  • Sebastian_RLP

    Like (Beitrag)
    Servus Sebastian, schöne Bilder und Gratulation dass du gleich auf Anhieb Sporen finden konntest;) Das Phänomen der feinen Hülle konnte ich bei meinen Sporen nicht feststellen. Es sieht aber sehr schick aus! Interessant ist dass zwischen Hülle und…
  • Hallo zusammen,

    diese "Hülle" ist mir bei meinem Fund an den Sporen nicht aufgefallen. Hier ein paar Bilder von Gyromitra ancilis:


    Sporen gabs von diesen knackfrischen Fruchtkörpern natürlich keine. Einen großen alten hab ich daheim unter einer…
  • Sebastian_RLP

    Hat eine Antwort im Thema Sporen von Gyromitra ancilis verfasst.
    Beitrag
    Hallo zusammen,

    ogni volta: das die Hülle aufgetrieben ist, ist ein interessanter Gedanke. Andere Sporen haben das nicht so "prall" gezeigt.

    @ Stefan ... ein Artefakt kann ich ausschließen. Aperture stand auf 0,8 und die Hülle zeigte sich auch in…
  • Sebastian_RLP

    Like (Beitrag)
    Hallo Ogni,

    das Aussehen und der Standort sind für G. ancilis absolut typisch. Es dauert unvorstellbar lange, bis diese Art reife Sporen ausbildet. Bei diesem Exemplar fand ich zwar Sporen in den Asci aber noch ohne die typischen Enden. Erst nach…
  • Hallo zusammen

    Ist schon recht wahrscheinlich, auf Nadelholz mit diesem Aussehen.
    Gewissheit bringt nur ein Blick auf die Sporen, aber wie bereits erwähnt braucht man dazu Exemplare die schon fast das zeitliche gesegnet haben.
    Manchmal schafft man es,…
  • Sebastian_RLP

    Like (Beitrag)
    Hi.

    Da gibt es eine ganze Reihe von Pezizales, die erst kurz vorm kompletten zerfall sporenreif werden - und die dann bisweilen auch erst in dem Stadium überhaupt bestimmbar sind. Bei den Scheibigen an Nadelholz (also nicht bodenwachsend und nicht an…
  • Sebastian_RLP

    Hat das Thema Sporen von Gyromitra ancilis gestartet.
    Thema
    Hallo zusammen,

    Im Moment tauchen ja einige Threads mit Scheibenlorcheln hier auf. Ich verfolge mit Interesse den Diskurs über die Sporenentwicklung in Abhängigkeit des Reifestadiums und die Bemühungen und Schwierigkeiten rund um den Artkomplex.…
  • Hallöchen!

    Nach langem Suchen habe ich nun endlich auch mal Frühjahrslorcheln (Gyromitra esculenta) gefunden, nachdem ich letztes Jahr trotz großen Aufwandes vergeblich danach gesucht habe. Genau genommen habe ich sie gar nicht selbst gefunden,…
  • Hi,

    gegen den Lockdown-Blues hilft nur rausgehen. Mittwoch war ich im "Plauenschen Grund". Dort habe ich noch vergeblich gesucht, was ich heute gesehen/gefunden habe. Dennoch habe ich mich über das Wiedersehen mit dem Hohlen Lerchensporn - Corydalis
  • Sebastian_RLP

    Hat eine Antwort im Thema Melanoleuca cognata verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von zuehli)

    Dank dir Harald, für mich spielen da tatsächlich zwei weitere Aspekte eine Rolle. Zum einen sind die Mikrostrukturen bei der Gattung ja durchaus ein Erlebnis. Das hat schon etwas Ästhetisches. Andererseits finde ich es gerade gut,…
  • Sebastian_RLP

    Hat eine Antwort im Thema Melanoleuca cognata verfasst.
    Beitrag
    Hallo Sandra, danke. Freut mich sehr, wenns gefällt!

    LG
  • Hervorragende Arbeit Sebastian!

    Ich war kürzlich nochmal am Fundort und habe der Vollständigkeit halber noch ein Foto des Fundortes gemacht und oben miteingefügt. Dazu noch den Titel geändert, damit er besser gefunden werden kann :)

    Danke & schöne Grüße…
  • Sebastian_RLP

    Hat eine Antwort im Thema Melanoleuca cognata verfasst.
    Beitrag
    P.S.: Bei Interesse - Stefan hatte mir einen Fruchtkörper von M.brevipes zugesandt, welchen ich bestätigen konnte. Dieser erscheint auch früh im Jahr, weist aber eher graue Farben auf und zeigt mikroskopisch Brennhaarzystiden. Zu Diskussion und…
  • Sebastian_RLP

    Hat eine Antwort im Thema Kleiner grauer Lamellenpilz (Melanoleuca Brevipes) verfasst.
    Beitrag
    So, der Stefan hatte mir ein Exsikkat des Hutes zugeschickt, und ich habe ihn nun mikroskopiert. Die ersten Versuche waren etwas frustran, er wollte einfach keine Zystiden zeigen, nachdem ich das Exsikkat nun vorab aber 15min in Wasser eingeweicht habe…
  • Sebastian_RLP

    Hat das Thema Melanoleuca cognata gestartet.
    Thema
    Hallo zusammen,

    ich habe gestern drei frische Fruchtkörper eines Weichritterlings finden können. Aufgrund der Farben des Stiels, des Hutes und der Erscheinungszeit habe ich direkt auf den Frühjahrsweichritterling Melanoleuca cognata getippt. Die…
  • Sebastian_RLP

    Hat eine Antwort im Thema Morcheln 2021 verfasst.
    Beitrag
    Kleines Update ... die anderen Standorte bringen nun auch Fruchtkörper hervor. Alle Daumennagelgroß.






    LG Sebastian
  • Sebastian_RLP

    Like (Beitrag)
    Hallo ihr lieben,

    bei traumhaften Wetter sind Corne und ich zusammen mit einer Bekannten nach Borna gefahren. Wie ihr euch bestimmt denken könnt, sind wir auch nicht fündig geworden.

    Hier mal ein paar Impressionen.



    keine Zipfellorchel Gyromitra