Sebastian_RLP Member

  • Männlich
  • 40
  • Mitglied seit 8. September 2019
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
251
Karteneintrag
nein
Erhaltene Likes
89
Punkte
1.594
Profil-Aufrufe
493
  • Sebastian_RLP

    Hat eine Antwort im Thema Agaricus subperonatus??? verfasst.
    Beitrag
    Hallo Harald, ich grüße dich,

    danke für deine Einschätzung. Ja ich schwanke schon auch sehr. Beim Hut lese ich bei Ludwig "sehr variabel" bei subperonatus. Deine Champis gleichen dabei der Koll A bei Ludwig. Vergleicht man mit den anderen…
  • Sebastian_RLP

    Hat eine Antwort im Thema Agaricus subperonatus??? verfasst.
    Beitrag
    Hier noch das Sporenbild ...

  • Sebastian_RLP

    Hat das Thema Agaricus subperonatus??? gestartet.
    Thema
    Hallo zusammen,

    Heute fand ich auf unserem alten Judenfriedhof neben Ellerlingen und anderem (später vielleicht mehr) noch folgenden älteren Agaricus, der sich mir nicht ganz erschließt.

    Bäume: Tanne und Douglasie

    Dachte makroskopisch an…
  • Hallo Sebastian und danke für die weiteren Bilder!
    Das macht es zumindest etwas einfacher, die Art einzukreisen.
    (Zitat von chris77)

    Die glaube ich teilweise auch zu sehen und würde mich deshalb gern Chris anschließen und deine Art Dumontinia tuberosa
  • Sebastian_RLP

    Hat eine Antwort im Thema Pilzebestimmung verfasst.
    Beitrag
    Mit Hallimasch solltest du richtig liegen. Zur Art mag ich aufgrund des Alters und der Bilder nichts sagen.

    LG Sebastian
  • Sebastian_RLP

    Hat eine Antwort im Thema Inocybe whitei? verfasst.
    Beitrag
    Hallo Ditte,

    Ganz herzlichen Dank für deine Einschätzung. I. pudica wird bei Ludwig tatsächlich noch synonym zu whitei geführt. Hatte in einer deiner anderen Threads schon mal gelesen, dass wohl viele Synonymisierungen unzulässig sind und sich als…
  • Sebastian_RLP

    Hat eine Antwort im Thema Inocybe whitei? verfasst.
    Beitrag
    schubse das nochmal hoch ... LG
  • Sebastian_RLP

    Like (Beitrag)
    (Zitat von Lukas)

    klar gibt es die, hier weitere...

    und hier spp_kraenzlin.pdf
    und hier Suchergebnisse für „sporenpulver“ – RUSSULA
    usw...

    Nur, "hellocker" ist mir echt persönlich lieber wie "0c, 41y, 7m, 0k" oder sogar "Pantone 713U".
    Eine Russula…
  • Sebastian_RLP

    Hat eine Antwort im Thema Inocybe whitei? verfasst.
    Beitrag
    Geruch hatte ich noch vergessen. Ausgeprägt spermatisch.
  • Sebastian_RLP

    Hat das Thema Inocybe whitei? gestartet.
    Thema
    Hallo zusammen,

    hänge gerade mal wieder an einer Inocybe, die ich initial für sindonia hielt, weil sie mich an einen bestimmten Fund von neulich erinnerte. Wuchs in großen Mengen bei Tannen. Vereinzelt eingestreut fanden sich da immer wieder kleine,…
  • Hallo Sebastian,

    mit Leica kann ich nicht dienen, aber mit einem Vergleich von OLYMPUS-Objektiven am BH-2 Mikroskop.
    Es handelt sich um Sporen einer Genea-Art.


    Alles original Olympus-Objektive (einfacher Achromat, besserer Achromat, Planachromat,…
  • Hallo Peter,

    Ganz herzlichen Dank für die kompetente Einschätzung. Auch für die Aussagekräftigen Vergleichsbilder. Das hilft mir sehr weiter. Ein gutes Präparat gibt in der Tat vermutlich den größten Ausschlag.

    Beste Grüße
    Sebastian
  • Hallo zusammen,

    ich besitze ein Leica DM 1000 LED mit einer Grundausstattung aus verschiedenen HI-Plan und N-Plan-Objektiven. Unter anderem einem 100er N-Plan.
    Jetzt habe ich mich gefragt, wie groß der Benefit für eine Aufrüstung auf eine…
  • Sebastian_RLP

    Hat eine Antwort im Thema Intensiv bläulicher Pilz verfasst.
    Beitrag
    (Zitat)

    Der ist mir noch nicht untergekommen. Danke fürs zeigen.

    LG Sebastian
  • Sebastian_RLP

    Like (Beitrag)
    Hallo

    Fichte in nähe , Höhere Lage , dann gehet um Cortinarius hercynicus ( Nadelwald Formvon violaceus ) hab schon in Nadelwald an höhere Lage in Winklmoosalm gefunden )

    -

    LG
  • Sebastian_RLP

    Hat eine Antwort im Thema Intensiv bläulicher Pilz verfasst.
    Beitrag
    Möglicherweise Cortinarius violaceus. Hutfarbe und Struktur weisen in diese Richtung. Die anderen Merkmale sind schlecht zu erkennen.

    Beste Grüße Sebastian
  • Sebastian_RLP

    Hat eine Antwort im Thema Hygrophorus spec. verfasst.
    Beitrag
    Hallo zusammen,

    Die Hüte waren in der Tat nicht schleimig. Ich denke die Trockenheit hat da ihr Übriges getan. Danke für eure zahlreichen Bestätigungen. Dann passt das :thumbup:.

    LG Sebastian
  • Sebastian_RLP

    Like (Beitrag)
    (Zitat von beli 1)

    Hallo Beli,
    das Laub auf dem Foto ist rascheltrocken, bei solchen Verhältnissen kann man keinen schleimigen H. unicolor erwarten.
    FG
    Oehrling
  • Sebastian_RLP

    Like (Beitrag)
    Genau so sehen die H. unicolor aus unseren Buchenwäldern auf den Jungmoränen südlich München aus.
    An liabn Gruaß,
    Werner
  • Sebastian_RLP

    Like (Beitrag)
    Hallo zusammen,
    Ich halte den auch für unicolor, jedenfalls stimmt er mit meinen bisherigen unicolor-Funden überein - manche der FK die ich hatte waren auch ~5cm.

    Viele Grüße,
    Carina