lamproderma Schleimi

  • Weiblich
  • aus Merseburg
  • Mitglied seit 16. Juli 2013
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
1.244
Karteneintrag
ja
Erhaltene Likes
45
Punkte
6.480
Profil-Aufrufe
681
  • lamproderma

    Hat eine Antwort im Thema Pilzverwechslungen - eure Geschichten verfasst.
    Beitrag
    Hallo,
    auch ich kann eine kleine Story beitragen.
    Ist auch schon lange her, in den Anfängen meiner Pilzlaufbahn.
    Bei einem Fahrradausflug fand ich an der Landstraße schöne, saftige Porlinge an mehreren Bäumen. Die waren ganz frisch, rotorange mit…
  • lamproderma

    Hat eine Antwort im Thema Oh du schönes Altmühltal verfasst.
    Beitrag
    Hallo Stefan,
    Deine vergessene Pflanze ist das Immenblatt/Melissenblatt (Melittis melissophyllum).
    Das Zittergras und die Orchideen wachsen auch bei uns in Sachsen-Anhalt. da wäre der Weg nicht so weit!
    Aber das Altmühltal steht auch auf meiner…
  • lamproderma

    Hat eine Antwort im Thema Eine Riesenschweinerei und ein Perser verfasst.
    Beitrag
    Hallo Claudia,
    Dein Schleimi an dem Moos könnte Physarum cinereum sein. Den hatte ich am Wochenende im Harz auch reichlich. Er müßte ungestielte Fruchtkörper und im Innern des Köpfchens ein Capillitium mit kleinen Kalkknoten haben. Der Kalk auf der…
  • lamproderma

    Hat eine Antwort im Thema Kuckt mal :) verfasst.
    Beitrag
    Hallo,
    verlorener Badeschwamm oder doch etwas trockene Krause Glucke?
    LG Ulla
  • lamproderma

    Hat eine Antwort im Thema Die Schönheit der Karlschütt verfasst.
    Beitrag
    Hallo Bernhard,
    Deine letzte Pflanze könnte eine Alpen-Waldrebe sein (Clematis alpina).
    Schöne Aufnahmen, danke fürs Mitnehmen!
    LG Ulla
  • lamproderma

    Hat eine Antwort im Thema Diderma alpinum ? Schleimer aus der Schneeregion verfasst.
    Beitrag
    Hallo Felli,
    ja für uns in Sachsen-Anhalt ist 1400-1500m schon Hochgebirge. Bei uns ist nämlich bei 1141m auf dem Brocken Schluß. In Sachsen gehts bis über 1200m und in Thüringen ist auch schon unter 1000m Ende Fahnenstange.
    Aber die nivicolen…
  • lamproderma

    Hat eine Antwort im Thema Tierisches inklusive Rätsel. verfasst.
    Beitrag
    (Versteckter Text)

  • lamproderma

    Hat eine Antwort im Thema Diderma alpinum ? Schleimer aus der Schneeregion verfasst.
    Beitrag
    Hallo felli,
    schöner Fund!
    Im Hochgebirge geht da jetzt noch was. Bei uns Flachlandtirolern oder Mittelgebirglern gabs dieses Jahr gar nichts.
    Jan-Arne hat recht, dass es nicht Diderma alpinum sein kann schon vom Erscheinungsbild.
    Physarum vernum hat…
  • lamproderma

    Hat eine Antwort im Thema Auf der Skipiste im Harz ohne Ski verfasst.
    Beitrag
    Hallo Stefan,
    da muß ich Herrn Nowotny recht geben. Das Foto der Diderma alpinum war eine Verwechslung, die hat nämlich keine Kalkknoten im Innern wie auf dem einen Foto zu sehen ist. Das ist Physarum vernum. Beide Arten sehen sich äußerlich aber…
  • lamproderma

    Hat eine Antwort im Thema Schleimpilze auf Pestwurz verfasst.
    Beitrag
    Hallo Jan-Arne,
    da freue ich mich für Euch! Gewußt wo und wann, dann paßt's schon. Schöne Dokumentation!
    Wir haben dieses Jahr nicht danach gesucht, da wir im letzten Jahr noch einige Fundstellen mehr gefunden hatten.
    Auch nivicoler Schleim war dieses…
  • lamproderma

    Hat eine Antwort im Thema Lachsfarbener Schleimpilz verfasst.
    Beitrag
    Hallo Rotfüßchen, würde ich auch so sehen.
    Nadelholz ist ein beliebtes Substrat für diese Art. Kommt aber auch seltener auf Laubholz( bevorzugt Birke) vor.
    Verfärbt sich dann bei Reife ins Braune (Sporen).
    LG Ulla
  • lamproderma

    Hat eine Antwort im Thema Schleimfluss? verfasst.
    Beitrag
    Hallo Maria,
    habe Dir eine PN geschickt mit dem Scan des Tintlingsartikel.
    Ich hoffe, dass bringt Dich etwas weiter.
    LG Ulla
  • lamproderma

    Hat eine Antwort im Thema Welche Pilze sind das? verfasst.
    Beitrag
    Hallo Angela,
    dein Fund zwischen den Anemonen-Blättern würde ich für den Buchenwasserfuß - Hydropus subalpinus halten und die Pilze auf den letzten 6 Foto wie beli für einen Rötling.
    Da könnte nur das Mikro helfen.
    LG Ulla
  • lamproderma

    Hat eine Antwort im Thema Unsere Grüni hat Burzeltag verfasst.
    Beitrag
    Liebe Grüni,
    auch von mir alles Gute zum Geburtstag. Bleib gesund und dem Forum auch weiterhin so treu. Deine Beiträge beleben das Forum ungemein! ==Pilz23
    Feiere schön und genieße den schönen Abend!
    Einen kleine Blumengruß
    von Ulla

  • lamproderma

    Hat eine Antwort im Thema Alles Gute zum Ehrentag lieber Jan-Arne verfasst.
    Beitrag
    Hallo Jan-Arne,
    auch von mir alles Gute zum Geburtstag, viele neue und interessante Pilze! Bleib vor allem bei den Schleimis dran!
    Vielleicht lernen wir uns dieses Jahr endlich mal kennen. Würde mich sehr freuen!
    Liebe Grüße
    Ulla
  • lamproderma

    Hat eine Antwort im Thema Hexeneier einer (Stink-)Morchel? verfasst.
    Beitrag
    Hallo Andreas,
    in was für einem Biotop hast Du die "Hexeneier" gefunden?
    Falls es ein Trockenrasen auf Kalk war, käme auch noch Gastrosporium simplex, die Steppentrüffel in Frage. Die Schwanztrüffeln und die meisten anderen Hypogäen-Arten sind…
  • lamproderma

    Beitrag
    Lieber Stefan,
    auch von uns die allerherzlichsten Geburtstagsglückwünsche!
    Bleib gesund, damit Du Dich weiter Deinen Lieblingsbeschäftigungen - Pilze-Klettern-Singen widmen kannst!
    Wir freuen uns auf unser Wiedersehen, spätestens zur Boletus-Tagung?
  • lamproderma

    Like (Beitrag)
    Hallo anne,

    Neophyten sind erst mal weder gut oder schlecht. Sie sind einfach da. Und stellen uns vor die Frage, wie damit umgehen!

    Der Japanknöteritsch, Fallopia japonica schmeckt jung recht lekker. Ich hab nur immer Befürchtungen um meine…
  • lamproderma

    Hat eine Antwort im Thema Sesselschleimer verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Wutzi)

    Hallimasch soll ja auch an Schrankwänden wachsen, wenn man sie gut gießt!:giggle::giggle:

    Lieber Nobi,
    aber Spaß beiseite, Dein Sesselschleimer gehört auf jeden Fall zur Gattung Badhamia. Cribraria wie Mausmann vorschlug paßt nicht, da die Gattung…
  • lamproderma

    Like (Beitrag)
    Hallo ihr lieben,

    Was macht Climbingfreak an einem verregneten Wochenende? Klar, er nimmt mit "seinem" Chor eine CD auf, ==Gnolm7==Gnolm10 denn der Chor feiert nächstes Jahr sein 100jähriges Jubiläum.

    Bergfinken Dresden e.V. – Chor des sächsischen Bergsteigerbundes