Beiträge von Sibo4630

    Ein immer noch trockenes Hallo aus dem Siegerland,

    einige Bachläufe sind total trocken und bis zu den Pilzen ist der Regen auch nicht vorgedrungen.

    Heute allerdings die ersten Pfifferlinge gefunden...es waren geputzt gute 100 g - allerdings unter Zuhilfenahme von ein paar Schirmpilzen.

    Fotos habe ich allerdings von uralt-Steinpilzen gemacht, die hat in der Trockenheit niemand gesucht und natürlich niemand gefunden. Ein paar Fliegenpilze waren zu sehen und schöne weiße Pilze, aber nichts für den Topf oder die Pfanne.


    So langsam wird es hier schon etwas "eisig", so dass sich die Steinpilze wohl auch nicht mehr sehen lassen in diesem Jahr. Na ja, bis zum Dauerfrost immer mal wieder gucken...spazierengehen im Siegerland ist auch ganz schön!


    In diesem Sinne - einen lieben Gruß aus dem Siegerland

    von Sibo4630

    Hallo aus dem Siegerland,

    war von Montag bis Donnerstag in der staubtrockenen Eifel um Monschau und Rursee herum. Die Berichte aus dem Bergischen und dem Sauerland lassen mich morgen früh doch noch mal starten. Hier hat es ebenfalls geregnet - na ja - mal sehen ob etwas Essbares ans Licht möchte ...


    Bis dahin, ich werde aus dem Siegerland berichten!

    LG

    Sibo4630

    Hallo Mariechen,

    auch aus dem Siegerlang gibt es nicht viel Anderes zu berichten. Der Regen reicht für die Wiesen aus, nicht für den Wald. Unter den Bäumen ist es nach wie vor sehr trocken. Selbst wenn es jetzt 2-3 Tage hintereinander regnet, würde sich das im September nicht mehr bemerkbar machen ...ein ausgiebiger Regen müsste auch beim Mycel ankommen...ich denke mir, dass das dauert nach der Trockenheit. Daher hoffe ich jetzt auf den Oktober - wenns dann nachts nicht zu kalt wird.


    LG

    Sibo4630

    Hallo aus dem Siegerland,

    im Moment werden die Wälder gewässert (wird ja auch Zeit) und wir warten jetzt auf die ersten Pilze. Allerdings ist für den Rest der Woche wieder wärmeres Wetter angesagt ohne Regen. Der Juli und der August waren so staubtrocken, das sich überhaupt nichts tat im Wald. Jetzt hoffen wir mal auf den September und den Oktober.

    Gruß

    Sibo4630

    Und ZACK! - Steinpilz :)

    Allerdings sind einige Schnecken unterwegs, aber auch schon heute Mittag zahlreiche Schnittstellen!
    Aber es reichte immer noch, haben sehr schöne Exemplare gefunden.
    Allen ein schönes Wochenende mit schönem Wetter und ganz viel Pilz!


    LG
    Sibo4630


    PS - an Mariechen - mein Rekord 389 g :) ...aber immerhin

    Heute ist Freitag und bevor das Wochenende anbricht mit den "Schnittern" schnell nochmal im Siegerland nachgeschaut! :D


    Hallo aus dem Siegerland,
    gestern wurde ich ausgelacht, als ich am Nachmittag mit meinem Körbchen unterwegs war.
    Aber siehe da

    es kommt wieder was! Also auf in den Wald!


    LG
    Sibo4630


    PS - die Steinpilze gab es im Laubwald "hinterm Haus" - da habe ich noch NIE etwas gefunden. Scheint doch ein gutes Pilzjahr zu sein ;)

    Hallo aus dem Siegerland!
    Zwei bis drei Tage nach dem Wochenende zeigen ich die "Neuen", nachdem am Wochenende der Schnitter da war. :eek:
    Es waren so viele Schnittflächen im Wald zu sehen, dass ich dachte ich käme zu spät.
    Aber im Moment erwischen wir die Steinis sogar im Hochwald, was sonst hier nicht so zahlreich passiert.

    Insgesamt hat es sich schon gelohnt, wir können sogar noch vor dem Wochenende einmal nachsehen, soviel Nachwuchs steht da noch.


    Wir haben immer noch August, vielleicht bringt der neue Regen wieder etwas Leben in den Wald, die Pfifferlinge waren schon sehr trocken.


    Bis dahin
    mit einem fröhlichen Gut-Pilz


    Sibo4630

    Genau dort wo diese wunderschöne Marone stand, gab es letzte Woche einen stattlichen Steinpilz.

    Es ist Ende August und es scheint eine gute Saison zu werden.
    Hallo aus dem Siegerland,
    die Pfifferlinge wachsen fleissig weiter und so langsam geht es mit den Steinpilzen los.
    Scheint ein gutes Jahr zu werden, da wir Steinpilze finden wo wir noch niemals welche fanden.
    Ein schöner Spaziergang, und 1 Stündchen für's finden

    und 1 Stündchen für's putzen.

    Selbst die Rotkappen lassen sich sehen und so manch ein Pilz grüßt von weitem aus der Böschung!


    Ich denke das Sauerland wird nicht weniger Pilze haben, oder?


    LG
    Sibo4630

    Ratlos - wie schnell Pilze wachsen können!
     
    Hallo aus dem Siegerland,
    wir hatten Besuch aus Hattingen und waren heute bei unseren Steinpilzen.
    Unsere letzten "Pfunde" haben wir am 31.07. gefunden und die Größe war klein bis mittelprächtig.
    Samstag haben wir mal nachgeschaut, ob es sich heute dort lohnt, haben immer noch mittelprächtige gefunden, vor allem auch viele flockenstielige Hexenröhrlinge.
     
    Heute empfingen uns riesige Steinpilze, die wir wahrscheinlich übersehen haben - somit durften Sie im Wald bleiben.
     
    Hoffentlich wächst noch was nach, es ist ja erst Anfang August! Aber auf jeden Fall sieht es besser aus als im letzten Jahr.
    Also Gut Pilz bis zum nächsten Mal :-)
     
    LG
    Sibo4630

    Geht doch!
    Die Pfifferlinge zumindest sind zahlreich erschienen - im Moment wässern wir wieder die Siegerländer Wälder!

    Das wird hoffentlich auch den Steinpilzen zugute kommen, da war es heute doch etwas trocken und daher waren noch nicht alle erschienen.
    Begrüsst wurden wir aber mit dieser netten 3er Gruppe!

    Aber es gab Gewichtsverlust - weil wer so lange im Wald rumsteht und nicht gefunden wird, bekommt es mit "Einwohnern" zu tun! Daher gab es etwas zu schnippeln und wir mussten uns mit der Hälfte zufrieden geben. Aber für einen ersten Tag war das schon hervorragend!

    Hoffen wir mal, dass der Regen dorthin kommt, wo er gebraucht wird :rolleyes: .


    LG und fröhliches Finden!
    Sibo4630

    Aus dem Siegerland eine gute Nachricht: sie wachsen!

    Habe heute eine ausgedehnte Wanderung unternommen und ich glaube, ich habe ein Goldblatt gefunden. Erst sah er von oben eher nach Steinpilz oder Marone aus.
    Umgedreht hatte er allerdings Lamellen und ziemlich gelbe.

    Morgen ist noch einmal Hitze angesagt, daher haben wir heute alle Pfiffis eingesammelt. Für die nächste Woche sind weitere Wässerungen des Waldes im Siegerland angekündigt. Mal sehen, ob es dieses Jahr nicht etwas besser wird.


    LG
    Sibo4630

    Grüße aus dem Siegerland, die Speisepilzsaison beginnt hier mit den Pfifferlingen!

    Immer wenn die Fingerhüte blühen, lohnt es sich mal genauer hinzuschauen - und siehe da, nach der Wärme und dem Regen hat es sich heute gelohnt.
    Auf ein neues Pilzjahr 2017 - möge es etwas besser ausfallen als im letzten Jahr!


    Liebe Grüße
    Sibo4630

    Bilder

    • 20170711_111241-klein.jpg
    • 20170711_123214-klein.jpg
    • 20170711_124613-klein.jpg
    • 20170711_124620-klein.jpg
    • 20170711_133516[1]-klein.jpg

    Das war es dann wohl.... :hmmm:


    Hallo aus dem Siegerland,
    es wird sehr bunt hier, blauer Himmel, schönes Wetter - jetzt ist es nass genug, aber kein Steinpilz mag diese Kälte!

    Der Wald war voller Pilze, hauptsächlich falsche Pfifferlinge, Schopftintlinge, Nebelkappen und Felder von winzigen kleinen weißen Pilzchen.
    Einen Methusalem-Steinpilz haben wir gefunden, der durfte aber am Waldrand noch älter werden. Maronen und einen Steinpilz haben wir doch noch gefunden, so dass es einen kleinen Abschluss-Imbiss für dieses Jahr gab.


    Für Ende der Woche sind jetzt sogar Minustemperaturen angesagt und auch tagsüber soll es nicht über 2 Grad werden.
    Das war es dann wohl - auf ein neues Pilzjahr 2017 - dann hoffentlich nicht wieder die Hitze im September, wenn die Siegerländer Steinpilze eigentlich ans Licht wollen :)


    LG
    Sibo4630

    Pilzfrei - Siegerland!


    ...na ja nicht so ganz - die Pfifferlinge in kleinerer Menge blieben uns erhalten.

    Von Steinpilzen immer noch keine Spur - nach dem 17.08. gab es hier im Siegerland nix mehr :(
    Allerdings schöne Spaziergänge mit herrlicher Sonne :)

    Jetzt ist es hier schon ziemlich kalt geworden - so dass es eigentliche keine Hoffnung mehr auf die Steinis gibt, aber die Hoffnung hieße nicht Hoffnung....
    es könnte ja doch noch mal etwas wärmer werden und die Jungs doch noch kommen ;)


    Liebe Siegerland-Grüße
    Sibo4630

    Siegerland dito!!! R e g e n!


    Hoffen wir mal das beste, hatten am letzten Wochende bei schönem Wetter nur trockene Waldböden vorgefunden.
    Kaum Hoffnung auf Regen gehabt...jetzt denke ich mir, sie müssen sich beeilen, wenn sie sich noch sehen lassen!
    Vielleicht hat sich ja was getan...? Allerdings vor dem nächsten Wochenende eher nicht...also Augen auf beim spazierengehen ;)


    LG
    Sibo4630

    Hallo aus dem Siegerland,
    der Wald ist trocken und die Hoffnung auf etwas Regen nach der Hitze hier im Siegerland habe ich heute aufgegeben.
    Der September ist bald rum und weiterhin kein Pilzwachstum in Sicht. Es bleibt der Oktober - mal sehen wie es weitergeht.
    Wie Mariechen geschrieben hat - es kann nur besser werden!
    LG
    Sibo4630

    Was Ihr schon immer mal wissen wolltet... :(


    Wie schnell wachsen die Steinpilze?


    Bei unserem heutigen Kontrollgang war unser Steinpilzwald leer ... keine Nachkommen, nur das ältere Semester tummelte sich dort und wir haben festgestellt, dass wir sie erst am letzten Mittwoch als Nachwuchs stehen ließen. Also nicht mal 1 Woche!


    Ich bin gespannt, ob es einen zweiten Schub gibt :hmmm: ?


    Wie sieht es im übrigen NRW-Lande aus?


    LG
    Sibo4630

    Hallo - das war's wohl erst mal?


    :alright: gute Idee, hallo Flatlander! Hier im Siegerland ist es schon zu trocken, haben sich alle Steinpilze aus dem Staub gemacht :)
    Alles was bis Montag an Regen angesagt ist, wird leider nicht ausreichen, das Siegerland soll sich bis 31 Grad aufheizen :eek:
    LG
    Sibo4630



    Vor der ankommenden Hitzewelle habe ich am Samstag im bergischen mal eine erste Kontrollrunde gemacht.


    Trotz Trockenheit gab es Pfifferlinge, Steinpilze, Maronen, Perlpilze und Hexen. außerdem bin ich an meiner Eichenrotkappen Stelle mal wieder fündig geworden.


    Wir sind bereit - die Steinis auch! ;)
    Hallo Mariechen,
    heute war nur Kontrollgang angesagt, eigentlich wollten wir nur ein paar Pfifferlinge finden...

    Madenfreie Steinpilze stellten sich uns in den Weg, ein Birkenrauhfuß war auch dabei...d.h. wenn jetzt noch Regen dazu käme, hätten wir die Steinpilze in diesem Jahr früh zu pflücken :D.

    Also im Siegerland geht's wohl los...

    LG
    Sibo4630


    Hallo aus dem Sauerland


    Seit einer Woche schiessen Pfifferlinge ohne Ende aus dem Boden. Habe vorgestern meinen ersten Steinpilz gefunden und gestern an einer anderen Stelle noch 3 Stück😋
    Heute leider keinen,aber wir sollten bereit sein......ðŸ˜


    vlG Mariechen


    Hallo Mariechen, schön dass Du auch auf der Pirsch bist ;)
    Im Siegerland trocknet schon wieder alles ab, ein paar Pfiffis gehen aber immer!
    Vielen Dank für die Steinpilz-Meldung, ich denke wir warten den Wochenendregen nochmal ab, so um den 20.08. sollte es hier auch losgehen. Bisher noch nichts gesichtet, auch kein klitzekleines Steinpilzchen, bisher haben wir uns auch nur bei den Pifferlingsstellen aufgehalten. Montag wollen wir aber doch mal erste Erkundungen machen.
    LG
    Sibo4630

    Pfifferlinge! (was sonst?)
    So langsam kommen sie und wie immer ist auch ein kleiner Scheidenstreifling dabei :-)

    An unseren 3-4 Pfifferlingsstellen gibt es unterschiedliche Größen.
    Nachdem es jetzt etwas feuchter geworden ist, ist in der Wiese und teilweise auf den Wegrändern ordentlich was los!
    Schöne große waren heute erstmals am Fuße einer ehemaligen Fichtenschonung zu finden.
    Das Körbchen wird zwar nicht voll, aber immerhinque ;)


    Ein junger Steinpilz hat uns heute genarrt - keine dunkle Zeichnung, der Hut nicht verdächtig hell - aber erst ein Blick auf die Unterseite entlarvte den bitteren Gesellen :D


    LG
    Sibo4630


    PS - was tut sich im Sauerland und in der Eifel?

    Wenns läuft...


    Pfifferlings-Gruß aus dem Siegerland!
    Kleiner Nachmittags-Spaziergang mit Besuch einer unserer Pfifferlingsstellen...

    auch hier gibt es wieder Pfifferlinge.
    Ein Töpfchen für uns, ein Töpfchen für die Nachbarn - so kann es weitergehen ;)

    LG
    Sibo4630


    PS
    Suchbild - ein orangefarbener Scheidenstreifling hat sich hinzugesellt :D

    Es geht weiter - zaghaft zwar - obwohl es geregnet hat.
    An einem Waldweg sind wir - wie gewohnt wie jedes Jahr "pfündig" geworden.
    Allerdings haben wir noch keinen frühen Steinpilz erwischt.
    Aber das wird schon!


    LG
    aus dem Siegerland
    Sibo4630

    Bilder

    • 20160730_103529-a.jpg
    • 20160730_124900-a.jpg