Hallo, Besucher der Thread wurde 1,3k aufgerufen und enthält 3 Antworten

letzter Beitrag von Ingo W am

Brauner Pilz...bitte um Bestimmungshilfe

  • Hallo Streifenziesel!


    Wäre echt ein Top-Rätselpilz.
    Ansonsten wundere ich mich, dass du uns kein Exemplar mit Ansicht der Lamellen zeigst, wo er doch am Standort so häufig ist.
    Übrigens unterscheidet man inzwischen 3 "Kahle Kremplinge". Standort bei Linden könnte eine dieser neuen Arten sein, besonders, wenn auffällig groß.


    VG Ingo W

    ________________________________________________________________
    "Pilz nur von oben ist wie Käfer nur von unten"
    oder wie sogar die Gnolme wissen:
    "Pilzis ne bloß von o'm anguck!! Unt'n auch wichtich is!" ==Gnolm2


    137-15 (Gebühr APR 2018) = 122+12 (APR 2018 Platz 4) = 134+1 (Segmentwette APR 2018) = 135+2 (schöner Falsch-Phal APR 2018 = 137+9 (3.Platz schöner Phal APR 2018) = 146-15 (Gebühr APR 2019) =131+9 (APR-Schnell-Joker-Bonus) = 140+4 (APR2019-Platzierungswette) = 144+3 vom Gnemil-APR-Nachrätsel = 147+9 (Phalplatzierungs-PCs) = 156 - 20 (Gebühr APR 2020) = 136+3 (Einlaufwette APR2020) = 139 + 6(3x2) für gute Phäle APR2020 = 145



    Link: Nanzplan APÄ-2020

    Link: Gnolmengalerie

    Link: die schönsten Phäle zu APR-2020



    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.