Kleiner schwarzer Knubbelpilz

Es gibt 3 Antworten in diesem Thema, welches 191 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag () ist von Hanneskannes.

  • Guten Abend,

    Habe mich extra für dieses Forum angemeldet um eine Bestimmungshilfe für dieses seltsame kleine schwarze Etwas zu erhalten - und bin ganz begeistert wie kenntnisreich hier bestimmt und gelernt werden kann.


    Also: Fund auf moosigem Baumstumpf in gemischtem Buchen/Fichtenwald. Viele kleine schwarze, recht harte und knubbelige Fruchtkörper die aussehen wie kleine Hinkelsteine. Milder Geruch, angenehm pilzig. Größe fingernagelgroß bis ca 5-7cm.


    Das erste Foto zeigt den Standort mit der Ansammlung der "Hinkelsteine", das zweite eine Makroaufnahme eines kleinen Exemplars (ca 3cm groß).


    Bin gespannt zu welchem Ergebnis das geballte Wissen hier im Forum kommt.

    Beste Grüße

    Hanneskannes

  • Hallo und Willkommen,

    Schau mal hier :

    Gruß

    Norbert


    EDIT : Schön gemachte Anfrage

    ------------------------------------------------------
    Pilzchips = 100 -5 APR 2015 +12 APR 2016 = 107 -7 Für APR 2017 = 100 + 5 APR 2018 =105 +5 APR 2019 =110+6 APR 2020=116+5+4 APR2021=125

    -15 für APR 2022 = 110

    Pilzbestimmung im Netz ist keine Essfreigabe

    ------------------------------------------------------

  • Hallo Hanneskannes, da würd ich doch mal die Vielgestaltige Holzkeule https://de.wikipedia.org/wiki/Vielgestaltige_Holzkeule in den Ring werfen.

    Lieben Gruß


    Claudia


    ...leben und leben lassen... ;)


    Hier im Forum gibt es grundsätzlich keine Verzehrfreigaben.

    Pilzsachverständige findest du hier.