Hallo, Besucher der Thread wurde 262 aufgerufen und enthält 2 Antworten

letzter Beitrag von beli 1 am

Boletus rubicundus ( queletii var ) Mediterran

  • Hallo

    Boletus rubicundus ( queletii var ) Deutsche Name ??? In Italen noch immer Boletus , kein Suillelus ???

    Fundort unten Steineiche , Berg ca über 400 m ü NHN ca unten 3 km Luftlinie von Meeresküste . Es war 5 Frk ca. 4 Meter ein von anderen . Seltene Pilz


    An Standort


    -


    -


    -


    Frk Merkmalle


    -


    -


    Fleisch unten Huthaut


    -

    Röhren


    -


    Röhren nach druck


    -


    Röhrenboden , gleich nach Schnitt orangegelb später mehr gelblich


    -


    -


    Schnitt


    -


    Schnitt nach 5 min


    -


    Hutfleisch Amyloid - MELZER


    -


    Stiel Amyloid - MELZER


    -


    Jüngere Frk


    -


    -


    -


    -


    Alte Frk.


    -


    -


    -


    -


    LG

  • Hallo, Beli!


    Schöne Pilze sind das auf jeden Fall. :thumbup:
    Aber was soll diesen nun vom "normalen" queletii (Glattstieliger Hexenröhrling) unterscheiden?
    Denn der kann ja auch ganz regulär mal einen orangeroten Röhrenboden entwickeln und der Stiel kann unter bestimmten Bedingungen auch bei queletii mal bis zur Stielspitze hinauf rot werden.

    Vermutlich haben die Mykologen, die queletii zu Suillellus umkombiniert haben, diese Varietät (oder forma) einfach vergessen, gehört aber sicherlich ebenfalls zu Suillellus.



    Lg; Pablo.

  • Hallo Pablo

    In Italienische Website a bei neue frische Beiträge noch immer ist als Boletus beschreiben , warum ?? klar das Suillellus ist . Sie haben noch eine queletii var mit der Name lateritius . Trennung per Farbe , Mikromerkmalle bei alle 3 + - alle gleiche , also nur Farbe spielt rolle


    LG

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.