Hallo, Besucher der Thread wurde 193 aufgerufen und enthält 2 Antworten

letzter Beitrag von Felli am

Ungestielte Hemitricha ?

  • Servus,

    auf einem finalmorschen Weidenstumpf fand ich diesen hübschen Schleimer.

    Einen Stiel konnte ich nicht erkennen, der Habitus erinnerte viel mehr an Tiegelteuerling,

    also fassförmig bis breit schüsselförmig.



    Das ockergelbe Capilitium endet in einem "Stachel", und entlang des ungeteilten Stranges gibt es kleine dornartige Ausstülpungen



    Die Sporen sind deutlich schollig ornamentiert,

    Ornament bs 1,5µ hoch,

    rundlich 12-15µ groß




    Ist das überhaupt eine Hemitricha?


    Grüße

    Felli

  • Hallo felli,

    das ist keine Hemitrichia sondern eine Trichia, sehr wahrscheinlich Trichia favoginea, die hat keine rundlichen Fruchtkörper sondern mehr zylinderförmige oder wie Du schriebst "fassförmige". Das Capillitium ist oft dicker als bei der ähnlichen Trichia persimilis.


    LG Ulla

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.