Hallo, Besucher der Thread wurde 146 aufgerufen und enthält 0 Antworten

letzter Beitrag von boccaccio am

Waldfriedhof Duisburg 29.07.2020

  • Hallo zusammen,


    letzte Woche habe ich mich abends auf eine Runde durch den Waldfriedhof in Duisburg begeben. Leider hat die Trockenheit da schon wieder alle Großpilze vertrieben. Aber es gibt ja immer noch Phytoparasiten.


    1. Peronospora meliloti ex Melilotus altissimus. Danke Jule weiß ich jetzt auch, daß es mehr als nur einen gelben Melilotus gibt :D


    2. Peronospora trifolii-hybridi ex Trifolium hybridum


    3. Zurück ging es dann die Regattabahn entlang. Da hatte ich ja schon im Winter einen Rostpilz auf einem Nelkengewächs gefunden. Zwischenzeitlich blühte die Nelke dann und ließ sich als Dianthus deltoides identifizieren, aber der Rost war weg. Jetzt blühen die Nelken immer noch und der Rost ist wieder da, sogar mit Uredien und Telien: Uromyces dianthi ex Dianthus deltoides.


    Björn

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.