Hallo, Besucher der Thread wurde 102 aufgerufen und enthält 1 Antwort

letzter Beitrag von Mreul am

Clonostachys ralfsii Anamorphe von Bionectria ralfsii

  • Hallo zusammen,


    gestern konnte ich eine Anamorphe bestimmen, die ich am 13.04.2020 an einem Stamm von Taxus baccata gefunden hatte.

    Erst gestern hatte ich mich wieder mit dem Fund beschäftigt und bin auf eine Clonostachys ralfsii gekommen, die wohl ein Erstfund für Deutschland sein könnte.

    Die Clonostachys ralfsii ist die Anamorphe Form von der Teleomorphe Bionectria ralfsii.

    Leider konnte ich eine Makroskopisch ähnliche Frk. der Teleomorphe finden, die allerdings ohne Inhalt waren.

    Mal sehen, vielleicht taucht die Teleomorphe noch auf oder sie ist noch irgendwo an dem Stamm.

    Hier sind die Bilder:

    1. Teleomorphe ähnliche Frk.


    2. Anamorphe


    3.


    4.


    5.


    6.


    7.


    8.


    VG : Thorben

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.