Hallo, Besucher der Thread wurde 161 aufgerufen und enthält 2 Antworten

letzter Beitrag von Pälitzhofer am

Coprotus ochraceus

  • Eine Kuh macht Muh. Viele Kühe machen Mühe.


    Hallo liebe Freunde der kleinen Pilze!


    Gestern habe ich mir wieder mal was Leckeres für die nächsten Wochen zum Beobachten gesucht. Da kam mir die Kuhweide meines Nachbarn gerade recht. Abends habe ich dann schon mal einen ersten Blick drauf geworfen - und siehe da: kleine (1 mm) tortenförmige gelblich-weiße Apothecien ohne Haare oder Borsten.

    Unter dem Mikroskop zeigten sich auffallend dicke operculate 8-sporige Asci mit breiter Basis und negativer Reaktion auf Melzer und JKJ. Die Sporen waren glatt, ellipsoid, hyalin und 15-18 µm groß.

    Meine Freunde Richardson und Watling meinen, es sollte Coprotus ochraceus sein. - In diesem Forum keine Verzehrhinweise! -


    Viele Grüße

    Manfred


    Hier ein Paar Fotos:

  • Lieber Manfred,

    der müsste dann wie ein zu klein geratener Iodophanus carneus ausschauen. Also blass lachsfarben.

    Verwechslungskandidat Nr. 1 wäre Coprotus leucopocillum.

    Wenn die Paraphysen gelb-orange Tröpfchen haben und Du ebensolches Pigment im Hymenium findest, ist die Sache klar.

    Ansonsten darf man den oben verlinkten C. leucopocillum nicht außer acht lassen, der überreif auch gelblich sein kann.


    Liebe Grüße

    Nobi

    Hier geht es zu meinen Themen.

    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Chips: 88 nach diversen Verlusten - 10 APR 2019 = 78

  • Hallo Nobi,

    Vielen Dank für Deinen Kommentar. Ich habe gestern wieder ein Becherchen gefunden. Das Hymenium scheint gelb zu sein. Ich werde die Bestimmung erst mal als „cf.“ notieren, bis ich die andere Art auch gesehen habe.

    Herzliche Grüße

    Manfred

    • Neu
    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.