Hallo, Besucher der Thread wurde 167 aufgerufen und enthält 2 Antworten

letzter Beitrag von thorben96 am

Pilzkolonie auf Wurmfarn-Kopf

  • Hallo zusammen,


    habe heute im Mischwald auf Sandstein an einer etwas feuchteren Stelle große Kolonien kleinerer Pilzfruchtkörper auf einigen Wurmfarn-Stubben entdeckt.

    Zuerst habe ich das Ganze für einen modernden Stumpf gehalten, erst beim näheren Hinsehen konnte man die kleinen Hüte (2-2,5 cm) unterscheiden und dass sie auf abgestorbenen (eingezogenen) Wurmfarn-Resten fruchten. Habe sowas noch nie gesehen und auch in der Suche nur Schleimpilze oder den winzigen Helmling gefunden.

    Hatte vor Ort leider keine Kamera dabei, deshalb Bilder nur von einem kleinen Zweig. Die ganze Kolonie muss man sich etwa 50 cm breit und 30-40 cm hoch vorstellen; die einzelnen "Farn-Stubben" mit den Resten der Wedel/Mittelrippen waren komplett und dicht überwachsen.


    Bessere Bilder gibt meine Digi-Knipse leider nicht her; das dritte Bild zeigt die Unterseite.

    Ob es seltene Kameraden sind weiß ich nicht, vielleicht kann jemand dazu was sagen?


    LG

    Herbert

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.