Hallo, Besucher der Thread wurde 418 aufgerufen und enthält 2 Antworten

letzter Beitrag von Maria am

Träuschling? Und wenn ja welcher?

  • Hallo Ihr Lieben,


    bei diesem Pilz bin ich beim Träuschling gelandet aber jetzt weiß ich nicht welcher - der Weißblaue oder der Grünblaue ... oder vielleicht doch etwas anderes ;)

    Gefunden habe ich den Pilz am Hahnenkamm-Altmühltal, also sehr kalkhaltiger Boden, in einem Mischwald. Der Pilz wuchs auf dem Gras bewachsenen Mittelstreifen eines Waldweges, rechts Fichtenwald, links Buchenwald. Einen Geruch konnte ich nicht feststellen. Welcher Pilz könnte dies sein?


    Vielen Dank für eure Hilfe.


    Liebe Grüße


    Maria


    pilzforum.eu/attachment/242669/

  • Hallo, Maria!


    Oder halt Weißblauer Träuschling (Stropharia pseudocyanea). So ohne Ringreste, mit eher mauen grünblauen Farbtönen und violettschwarzem Sporenpulver...

    Sollte man dennoch mal absporen lassen, denn theoretisch kann Stropharia caerula auch mal so aussehen, wenn älter und etwas mager gewachsen.
    Sporenpulverfarbe unterscheidet caerula und pseudocyanea aber deutlich.



    LG; Pablo.

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.