Hallo, Besucher der Thread wurde 329 aufgerufen und enthält 4 Antworten

letzter Beitrag von HexeDee am

Sonntagsspaziergang

  • Hallo HexeDee,


    ja, dass sind die Übriggebliebenen, die daran erinnern, dass dass große Pilzewachsen bald von neuem beginnt. Die Landschaft sieht aus wie von einem Alten Meister gemalt. Wo ist das?

    Lieben Gruß


    Claudia


    ...leben und leben lassen... ;)


    Hier im Forum gibt es grundsätzlich keine Verzehrfreigaben.


  • Hallo HexeDee,


    ja, dass sind die Übriggebliebenen, die daran erinnern, dass dass große Pilzewachsen bald von neuem beginnt. Die Landschaft sieht aus wie von einem Alten Meister gemalt. Wo ist das?


    Hallo Claudia, das ist der Blick von der Schmücke auf die Ortschaft Hauteroda. Wir liegen sehr zentral...umgeben von Schmücke, Finne und Hohe Schrecke und auf der anderen Seite vom Kyffhäuser.
    Ende des Jahres gehe ich da oben auf Austernjagd...da fand ich Sonntag viele Alte. Freu mich jetzt schon. Bis dahin müssen die zu Hause gezüchteten her halten.
    Vielleicht organisiere ich auch mal ein Treffen bei uns, da bist du jetzt schon herzlich eingeladen.

  • Ahoi!


    Sieht jedenfalls schön aus. :alright:
    Der Winter hat schon eine Menge an Pilzen zu bieten, wenn man mit diesem Holzzeugs denn was anzufangen weiß.


    1 dürften Mumien von Birnenstäublingen (Lycoperdon pyriforme) sein.
    2 sind Schlauchpilze der Gattung Cladonia. Die sind lichenisiert, bilden also eine Symbiose mit Algen aus (Flechten).
    3 >FomPinis<, starke Assoziation zu Spocks Raumgleiter, und absolut treffend bezeichnet. :alright:
    4 ist eine prima Collage von >Buckeltrameten<. Wenn sich nicht irgendwo eine >Striegelige< drunter gemischt hat, die könne auch mal durcheinander wachsen, dann muss man gut auf die Unterseite achten.
    5 ist auch was Schickes, und dürften wohl Laubholz - Harzporlinge (Ischnoderma benzoinum) sein.
    6 sind >Schmetterlinge<
    7 ... oder pfeifechauchende >Ganodapps<.



    LG; Pablo.


  • Hallo Pablo, wieder mal ein fettes Danke fürs beschriften ;) Wenn du irgendwelche Bilder für eure tolle Pilzliste benötigst, einfach sagen.
    Also für den Topf ist wohl keiner der kleinen Waldgeister von Nutzen, aber als Deko musste schon manche Tramete oder besonders schöner Porling her halten. Ich bin in diesem Jahr für die Gestaltung der Geburtstagsgeschenke in der Arbeit zuständig ... da lasse ich mich so richtig aus...ich hole den Wald in die gute Stube.

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.