Hallo, Besucher der Thread wurde 863 aufgerufen und enthält 5 Antworten

letzter Beitrag von Lichtbildner am

Lorcheln?

  • Hallo,


    dachte erst, ich hätte den Pilz platt getreten. Fand ihn aber trotzdem recht fotogen. Also habe ich ihn auf einem Baumstumpf platziert
    und fotografiert.



    Weil er recht fest war, habe ich etwas recherchiert, und bin an der Braunen Lorchel [Helvella fusca] hängen geblieben.



    Ein paar Meter weiter fand ich dann diesen (auch platt getretenen) Pilz. Müßte demnach die Herbstlorchel [Helvella crispa] sein.

  • Hi,


    deinen 1. Fund würde ich als H. lacunosa ansprechen; dein 2. ist H. crispa.


    l.g.
    Stefan

    Risspilz: hui; Rissklettern: bisher pfui; ab nun: na ja mal sehen...


    Derzeit so pilzgeschädigt, das geht auf keine Huthaut. :D


    Meine Antworten hier stellen nur Bestimmungsvorschläge dar. Verzehrsfreigaben gibts nur vom PSV vor Ort.

  • Hallo Stefan,


    Sollte die Grubenlorchel nicht einen dunklen Stiel haben. Auch die Form des Fruchtkörpers würde zur Sattellorchel passen (H. fusca), wie von Lichtbildner vorgeschlagen. Was habe ich übersehen? Bitte um aufklärung.

    Grüße vom Igel


    Das oben Geschriebene ist KEINE Verzehrfreigabe.
    JEDER Pilz kann mindestens EINMAL gegessen werden!


    ==lamgiftig<a href="https://www.pilzforum.eu/board/thema-angaben-zur-pilzbestimmung">Neuling guckst Du hier!!!</a>


  • Hallo Stefan,


    Sollte die Grubenlorchel nicht einen dunklen Stiel haben. Auch die Form des Fruchtkörpers würde zur Sattellorchel passen (H. fusca), wie von Lichtbildner vorgeschlagen. Was habe ich übersehen? Bitte um aufklärung.


    Hi,


    der Stiel ist schon recht dunkel; zumindest graulich und stark gefurcht und die Form der Kappe ist bei der seeehr variabel...


    l.g.
    Stefan

    Risspilz: hui; Rissklettern: bisher pfui; ab nun: na ja mal sehen...


    Derzeit so pilzgeschädigt, das geht auf keine Huthaut. :D


    Meine Antworten hier stellen nur Bestimmungsvorschläge dar. Verzehrsfreigaben gibts nur vom PSV vor Ort.

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.