Hallo, Besucher der Thread wurde 674 aufgerufen und enthält 1 Antwort

letzter Beitrag von Teetrinker am

Verrücktes Pilzjahr in Oberbayern - Birkenpilze ohne Ende am Sportplatz

  • Fundort Sportplatz des TSV Marktl (Marktl in Oberbayern)


    Wir haben heute beim Fußball eine unglaublich große Gruppe an Birkenpilzen gefunden. Die Fruchtkörper standen auf maximal 10 Quadratmeter direkt neben dem Spielfeld, bei 5-6 Birken - asonsten weit und breit nur Fußballplatz, Tribüne und Maisfeld:



    Einige Bilder:






    Viele Grüße aus dem pilzreichen Oberbayern :)


    Melanie, Leon und Michael

  • Glückwunsch! Sehr schöner Fund! Mir ist ein solcher Massenauflauf einmal auf dem Gelände eines stillgelegten Stahlwerks begegnet. Birken und ihre Pilze sind halt klassische Pioniere.

    Ich bin gerne wandernd oder spazierend in der Natur unterwegs und freue mich über alles Essbare, dass ich dabei finde. Als Privatier habe ich jetzt die Zeit, um mein Wissen zu erweitern. Solange ich nicht alles weiß, gibt es von mir keine Verzehrfreigabe.


    Viele Grüße
    Teetrinker:ghurra:

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.