Hallo, Besucher der Thread wurde 721 aufgerufen und enthält 3 Antworten

letzter Beitrag von peri am

unbekannter tintling?

  • was habe ich hier für eine schönheit gefunden.


    der pilz stand in verschiedenen stadien der entwicklung am wegrand eines fichtenwaldes, aber auch buchen, kiefern und lärchen standen in der nähe.


    die jungpilze kamen ähnlich wie schopftintlinge aus der erde. ausgewachsen waren sie etwas kleiner als schopftintlinge. vor allem auch zarter und durchscheinend.
    die farbe war blaugrau, und die hüte hatten eine art glitzernder glimmerschicht. man kann es gut sehen auf den bildern.



    dran gerochen oder gekostet habe ich nicht. ich war so fasziniert.
    weiß jemand, was ich gefunden habe?




    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.