pilzmade Member

  • Mitglied seit 15. August 2011
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
145
Karteneintrag
ja
Erhaltene Likes
91
Punkte
1.061
Profil-Aufrufe
696
  • pilzmade

    Like (Beitrag)
    Hallo
    Auf Rehdung (Zucht) kamen in den letzten Tagen ca. 9 verschiedene Arten!
    Ein "Iodophanus" entwickelte sich jetzt etwas unerwartet.
    Sie waren haarig und hatten in der Mitte eine Öffnung, die im weiteren Verlauf fast flach tellerförmig wurde.
    Jetzt…
  • pilzmade

    Like (Beitrag)
    Liebe Pilzfreunde,
    meine Dungproben produzieren viele schöne neue Überraschungen für mich.
    Besonders gefreut habe ich mich über den ersten Pilz, da er einer Gattung angehört, die ich bisher noch nicht kannte. Ich meine, dass es sich um…
  • pilzmade

    Like (Beitrag)
    Guten Morgen.
    Dungpilze sind neu für mich, deshalb freue ich mich über den Fund und die Bestimmung😊 Gefunden auf Eseldung, ein herzliches Dankeschön an meinen Nachbarn für die Gabe, ein Schweizer Esel war so freundlich. Die Bilder sind sicher…
  • pilzmade

    Like (Beitrag)
    Hallo zusammen,
    mich veranlasst ein vor zwei Tagen eingetretener Vergiftungsfall mit Speismorcheln in meinem uinmittelbaren Bekanntenkreis dazu, hier einmal darauf hinzuweisen, dass es ein Morchela-Syndrom gibt.
    --- Morchella-Syndrome ---
  • pilzmade

    Like (Beitrag)
    Hallo
    In der letzten Ausgabe der Zeitschrift für Mycologie (ZfM 2021/1) wurden zwei neue Tintlinge beschrieben.
    Für die Pilzfreunde, die keinen Zugriff auf diese Zeitschrift der DGfM haben hier eine Kurzbeschreibung.

    Eine Art davon davon wächst direkt…
  • pilzmade

    Like (Beitrag)
    Hallo,

    ja, H. fuscoides habe ich auch schon mehrfach gefunden, und gerade vor zwei Wochen bei einer Revision der Belege aus dem Herbar Hausknecht in Jena gleich drei Mal gefunden. Die Art ist sicherlich nicht sehr selten, aber augenscheinlich an Erle…
  • pilzmade

    Like (Beitrag)
    Hi zusammen,

    Möchte hier kurz eine Art vorstellen,die ich erst seit diesem Jahr überhaupt kenne und mittlerweile an drei verschiedenen Standorten finden konnte. Insofern ist sie sicherlich nicht selten, nur eben anscheinend noch wenig bekannt. Für…
  • pilzmade

    Hat eine Antwort im Thema Zygospermella insignis verfasst.
    Beitrag
    Vielen Dank für die Bestätigung :daumen:
    Die Literatur ist ebenfalls gespeichert:daumen:
    Nun heisst es auf reife Sporen warten:kaffee:
    Beste Grüße
    Martin
  • pilzmade

    Like (Beitrag)
    Da Nils Lundqvist in seinem Buch "Nordic Sordariaceae s.l., 1972" diesen beiden Gattungen lediglich Randnotizen widmet, möchte ich allen Interessierten an dieser Stelle seinen wunderbaren Aufsatz zu Zygopleurage und Zygospermella aus der Zeitschrift…
  • pilzmade

    Like (Beitrag)
    Lieber Martin,
    wie von Dir bereits gewohnt, eine wunderschöne Vorstellung einer nicht häufigen Art!:thumbup:
    (Zitat von pilzmade)

    Das meine ich auch!:)
    Es sind m.E. ja bisher weltweit nur die beiden im Lundqvist genannten Arten bekannt.
    Wichtig zur Unterscheidung…
  • pilzmade

    Hat das Thema Zygospermella insignis gestartet.
    Thema
    Hallo zusammen,

    auch wenn zur Zeit die Morchelsaison auf Hochtouren läuft, sollen die Kleinpilze ja nicht zu kurz kommen.
    Meine erste Zygospermella wächst zur Zeit auf recht altem Dung vom Highlandrind.
    Dankenswerterweise gibt es im Lundquist nur 2…
  • pilzmade

    Like (Beitrag)
    Hallo ins Forum,
    heute Abend bin ich mal wieder auf Pilztour in meinen Plastedosen unterwegs.
    Und gleich in der ersten Dose der Knaller - meine Art Nr. 73!
    Auf Damwild-Köddeln aus Pälitzhof wuchsen flächendeckend winzige kleine Apothecien - also…
  • pilzmade

    Like (Beitrag)
    Hallo liebe Naturfreunde,

    als Maria kürzlich in ihrem wunderbaren Altmühltal-Thread auch einige Leberblümchen zeigte, wollte ich mit ein, zwei eigenen Aufnahmen ergänzen, habe mich dann aber nicht getraut, ihren mehrteiligen und absolut sehenswerten…
  • Hallo Ihr Lieben,

    es folgt mein für diese Saison letzter Bericht meiner Morcheljagd. Sie war spannend und witzig wie immer. Mal sehen, was ich Euch zeigen kann…:gkopfkratz:



    Die ersten Orchideen fangen an zu blühen.



    Es ging gut und einfach los – direkt am…
  • pilzmade

    Like (Beitrag)
    Hallo liebe Dungpilzler und sonstige Interessierte,

    dank des Forums der ÖMG (funga-austria.at) bin ich im Sommer 2020 auf den Pilzfreund Florian aufmerksam geworden, der neben einer sehr interessanten Pilzzucht auch ein überaus spannendes Weideprojekt…
  • pilzmade

    Like (Beitrag)
    Hallo ins Forum!
    Auf Reh kommen bei mir gerade schöne kleine Podosporas mit weißem Haarkranz!
    Die Frk. sind ca. 0,8 mm hoch und kaum ins Substrat eingesenkt.
    Die Sporen liegen in 8sporigen Asci uni- bis biseriat. Die Sporen haben eine langes Pedicel das…
  • pilzmade

    Hat eine Antwort im Thema 2 x Sordaria verfasst.
    Beitrag
    Vielen Dank Nobi,

    Für die Bestätigung:kaffee: der Arten.
    Zur Zeit brummt es mächtig auf verschiedenen Substraten.
    Die Einarbeitung in neue Gattungen braucht ja immer etwas Geduld, macht aber auch viel Spaß....und wirft auch weitere Fragen auf.
    Nur gut, dass es…
  • pilzmade

    Like (Beitrag)
    Wieder zwei wunderschöne Portraits, Martin!:thumbup:
    Klasse jeweils das Sichtbarmachen der Gelhüllen mittels Tusche!:)
    (Zitat von pilzmade)

    Genau die ist es!
    Sporengröße, ~form und breite Gelhülle - meiner Meinung nach passt hier alles.
    (Zitat von pilzmade)

    Richtige…
  • pilzmade

    Hat das Thema 2 x Sordaria gestartet.
    Thema
    Moin miteinander,

    in meinem "noch nicht erledigt" Ordner hab ich noch 2 Sordari-Arten, wo ich meine, dass ihr noch einmal drübergucken solltet, bevor ich die Dateien so ablege.


    Nummer 1:



    vermutlich Sordaria fimicola
    Substrat: Reh
    Perithecium: 375µ…
  • pilzmade

    Like (Beitrag)
    Liebe Pilzfreunde,
    auf Kuhdung sind nach einer Woche in der Schachtel kleine, schwarze Gebilde aufgegangen. Vom Aussehen und der Sporenform her bin ich auf die Gattung Delitschia gekommen.
    Die Asci sind 8-sporig und die Sporen biserat, allerdings nicht…