Beiträge von Da_Schwammalmo

    Ich hab jetzt mal ein bisschen durch diesen Thread durch geblättert. Sporadisch, wohl gemerkt. Denn für alle 58 Seiten bräuchte ich wohl ein komplett freies Wochenende.^^


    Von den Stilrichtungen ist wirklich alles dabei. Wunderbare Lieder, auch ein paar, die mir nicht so zusagen. Aber auch das muss sein, gefallen diese ja anderen.


    Anfang Mai gings dann kurz um Trauersongs. Ich möchte euch darum die zwei vorstellen, die mir bei meiner Oma und meiner Mutter viel bei der Trauerbewältigung geholfen haben.


    Unheilig - so wie du warst


    Nightwish - our decades in the sun


    Liebe Grüße und Gute Nacht

    Matthias

    Jetzt ist es für heute schon das dritte Mal. Naja, Pablo, hab ich gesehen, ist schon aktiv. Da brauch ich nicht mehr melden. So langsam wirds wirklich wichtig, dass da was geändert wird, auch wenn es dann für uns wahrscheinlich kleinere Nachteile geben kann.


    Edit: ist schon wieder weg.

    DANKESCHÖN

    :daumen:

    Na Gott sei Dank, die Welt ist gerettet!


    Auch, wenn ich nicht auf den richtigen Pilz gekommen bin, bin ich froh, dass es die Ente nicht wurde.


    Aber mal von vorne. Hab ich doch scheinbar den einen oder anderen verwirrt.


    Nach einiger Zeit nachdenken kam mir der Leberreischling in den Sinn. Daraufhin kam mein erster Versuch. Nach und nach kamen mir aber Zweifel und mir wurde immer klarer, dass es dieser nicht sein kann. Darum kam dann auch meine Aussage mit Don Trampel und dem Dalai Lama.


    Später wurde er hier ja als Ente assoziiert. Man, was hab ich gesucht. Als ich sie dann endlich fand, sowohl hier, als auch im 123, kam ich wieder ins Grübeln, ob er es nicht etwa doch ist. Darum kam die Aussage mit den Siamesischen Zwillingen.


    Auch, wenn ich mit dem zweiten Tipp, als nach dem Joker klar war, dass es nicht die Ente ist, wieder aufs falsche Pferd setzte, das war ein klasse Rätzel. Bin schon gespannt aufs nächste.


    LG Matthias

    Hallo Murph


    Ich bin gestern nicht mehr zum schreiben gekommen. Die Wolke hatte nicht richtig navigiert, ist falsch abgebogen. Am späten Abend kam sie dann doch an. Also nochmal vieelen Dank für den Regen. :*

    Ach ja, gerade eben hats wieder angefangen zu plätschern. Ein wunderbares Geräusch. Bis vor wenigen Jahren wusste ich dies gar nicht zu schätzen.


    LG Matthias

    Wäre es nicht möglich, dass ein User, dessen Beiträge innerhalb kurzer Zeit mehrmals gemeldet wurden, vorübergehend automatisch zu sperren? Ein Beispiel wäre innert 15 Minuten 3 mal. So könnte man als User selbst vorerst mal dagegen vorgehen, indem man einfach die ersten drei davon meldet. Natürlich muss dann immer noch der Admin drüber, um das ganze wieder zu säubern. Aber solch große Wellen würden etwas eingedämmt.


    LG Matthias

    Danke JanMen😃 für deinen Einsatz.

    Dem kann ich nur voll und ganz zustimmen. Das war jetzt mindestens die dritte Welle binnen weniger Tage. Für uns User ist das ja "nur" ärgerlich. Aber gestern waren es mal über 130 (!) solcher Beiträge.


    Auch von mir ein großes Danke dafür. Vor allem weil es eine Arbeit ist, die unter normalen Umständen nicht sein müsste.


    LG Matthias

    Hallo Karolin

    ja, die sind roh essbar und, wie ich finde, lecker nussig.

    Aber nur der innerste Teil, hier rot markiert.

    Und der äußere Teil (Glibber) kann als feutigkeitsspendendes Hautgel verwendet werden. So lange das Hexenei noch geschlossen ist, brauchst du auch keine Angst haben, dass es zu stinken beginnen könnte.


    LG Matthias

    Hallo Sigi


    (welcome)

    ... im Club der Pilzverrückten.

    Bei den Rätzeln zählt für mich der Olympische Gedanke - dabei sein ist alles. Hauptsache Spaß machts.


    Komm herein und fühl dich wohl. Hier ist wirklich für jeden Geschmack ein Themenbereich dabei. Ich freue mich schon auf deine Beiträge.


    Liebe Grüße nach Stuttgart

    Matthias