Hallo, Besucher der Thread wurde 9,9k aufgerufen und enthält 21 Antworten

letzter Beitrag von Sibo4630 am

Siegerland - schon Pilzfunde?

  • [font="Arial"]
    Hallo aus dem Siegerland!
    Wer ist denn pilzesuchend im Siegerland unterwegs und was habt Ihr denn so gefunden?
    Meine Ausbeute beschränkt sich auf Pfifferlinge, Rotkappen und Birkenpilze, wobei ich sagen muss, dass ich diese immer wieder am gleichen Ort finde. Steinpilze habe ich noch keine gefunden, wie sieht es allgemein im Siegerland aus?
    Gruß Sibo4630


    url=http://youtu.be/KRRx7_rJN88[/font]


    Kleiner Rundgang vom gestrigen Abend, als kurzzeitig der Regen aufhörte!

    Bilder

    • IMG_0015-klein.jpg

    [font="Trebuchet MS"] [/font]Beklage Dich nicht, dass es Dir schlecht geht, dafür geht es Anderen besser!

  • Hallo,


    ich denke, es geht so langsam auch hier im Siegerland los. War gerade im Wald und habe einige Pfifferlinge und einen sehr schönen Steinpilz gefunden - hatte genau die richtige Größe: faustgross mit kleiner Kappe. Wird schon noch.......


    Gruß

  • Hallo, es geht wirklich los und mit einem Tempo!
    Haben heute unsere Rotkappen- und Birkenpilzstelle besucht und es hat sich tatsächlich von Donnerstag bis Samstag was getan.
    Morgen kommen sicher noch ein paar Pfifferlinge hinzu, ach ja und Schirmlinge gab es auch noch!
    Gruß aus dem Siegerland
    Sibo4630


    [font="Trebuchet MS"] [/font]Beklage Dich nicht, dass es Dir schlecht geht, dafür geht es Anderen besser!

  • Gormoje ihr Saujonge,


    also ich war gestern in meiner Mittagspause mal kurz an einem meiner
    Hotspots gucken, und siehe da, es geht nach dem schwülen Wetter der
    letzten Tage so langsam los. Steinis, Pfifferlinge, Birkenpilze und
    Rotkappen konnte ich erwischen. Wenn die Wetterlage so bleibt, wird's
    am Wochenende bestimmt sehr gut werden.




    Ja die gibst natürlich auch:angry:, zeigen einem aber immer den Weg:D


    Nodda

    Ein Augenblick der Geduld kann vor großem Unheil bewahren,
    ein Augenblick der Ungeduld kann ein ganze Leben zerstören.

  • Hallo Ihr Siegerländer Pilzfreunde,
    naja was soll ich sagen, war heute nachmittag nach Feierabend noch schnell an einem meiner Hotspot's (nahe Geisweid). So schnell hatte ich schon lange
    den Korb nicht mehr voll. Ist ja fast schon so wie letzte Saison.
    Das Wetter hatte wohl einen richtigen Schub bewirkt.
    Steinis in wunderbarer Statur (keine Maden) in großer Menge.
    pilzforum.eu/attachment/36428/ ]
    Es ware auch viele Birkenpilze und Maronen dabei, erfreulicher Weise alle
    ohne Maden.
    So jetzt warte ich mal bis morgen früh, dann kann die Pilzpirsch am
    Wochenende so richtig los gehen,ohne viel Stress und in aller Ruhe.


    Nodda

    Ein Augenblick der Geduld kann vor großem Unheil bewahren,
    ein Augenblick der Ungeduld kann ein ganze Leben zerstören.

  • Gruß an alle sejerlänner!
    Das lässt ja hoffen, will morgen früh auch mal los. Heute erst einen Steinpilz gefunden, der aber doch etwas älter war, lässt mich hoffen, dass sich in unserem Tannenwäldchen was tut. Das Wetter scheint ja geradezu ideal. Pfifferlinge gedeihen prächtig und unsere Espen-Rotkappen sind eigentlich noch viel zu früh, aber mengenmäßig erinnert wirklich alles an das letzte Jahr.
    Viele Grüße aus dem Netpherland
    Sibo4630

    [font="Trebuchet MS"] [/font]Beklage Dich nicht, dass es Dir schlecht geht, dafür geht es Anderen besser!

  • Es geht tatsächlich los!
    Die ersten Steinpilze gefunden und die etwas größeren Exemplare zeigen, dass es hier im Siegerland auch bereits Ende Juli schon Steilpilze gab.
    Aber am liebsten sind mir immer die "frisch geschlüpften".
    Auf eine gute Saison! Unseren Rotkappen-Spot haben wir heute wohl zum letzten Mal besucht - es sei denn, es gibt einen zweiten Schub.
    Habe nur die Funde fotografiert, hatte keinen Fotoapparat mit im Wald.
    @Brasso:
    Bisher habe ich nur Steinis in einer Fichtenschonung gefunden, was finden in gebückter Haltung heißt und sehr nadelreich ist.
    Manche Bilder hier zeigen die Möglichkeit des aufrechten Pflückens bzw. Findens, aber im Laubwald hatte ich bisher noch kein Glück. Da aber die Saison so früh angefangen hat, gebe ich die Hoffnung nicht auf.
    Ein pilzreiches Wochenende,
    Gruß Sibo4630

    [font="Trebuchet MS"] [/font]Beklage Dich nicht, dass es Dir schlecht geht, dafür geht es Anderen besser!

  • Kerle, kerle, die sehen ja wie gemalt aus, wunderschön,-- Gratulation!!
    Bei uns im Westerwald geht es gerade mit Steinis los, aber noch zaghaft.
    Pfiffis sind auch eher rar. Dafür heute eine ganz erträgliche Ausbeute an Hexenröhrlingen, vom Geschmack ja auch klasse.
    Also, es ist im Siegerland zum großen Stone- Halali geblasen.
    :alright::alright:


    Stoneys, wir kommen!!

  • Ja eigentlich schon westtrail...
    nur bei der Verarbeitung war ich heute ob des löcherigen Inhalts sehr erstaunt. Vom Stiel her bis in den Hut! Damit, dass sich die ein oder andere Schnecke schon mal einen Steinpilz näher ansieht, konnte ich bisher gut leben, aber ich habe noch nie soviel kleine Einwohner in Steinpilzen gefunden!
    Sogar meine Rotkappen weisen in den letzten Tagen kleine Einwohner auf, hatte ich auch noch nie! ...allerdings hatte ich auch noch nie im Juli/August hier im Siegerland so viele Pilze gefunden.
    Wenn das Steinpilzjahr allerdings so gut ausfällt wie das letzte, bleibt immer noch genug für uns übrig.
    In diesem Sinne herzliche Siegerländer-Grüße
    von Sibo4630

    [font="Trebuchet MS"] [/font]Beklage Dich nicht, dass es Dir schlecht geht, dafür geht es Anderen besser!

  • Germorje ihr Saujonge,
    wie ich gestern und vorgestern schon vermutet habe, geht es jetzt richtig
    los:D.
    Man kann ja schon fast von Pilzschwemme reden:cool:.

    So sieht es bei meinen Hotspots nahe Geisweid aus:P.

    Nur leider haben auch die Maden:worm: meine lieben Steinis zum fressen gern:angry:.
    Also heute morgen waren bestimmt zwei drittel total verwurmt, aber
    aufgrund der Mengen blieben doch noch sehr viele für mich übrig:nana:.


    Also an meinen Hotspots wird's die nächsten Tage bestimmt so weiter
    gehen, da die Witterung ja so bleiben soll.

    Also weiterhin viel Glück in Siegerland's Wäldern.


    Nodda

    Ein Augenblick der Geduld kann vor großem Unheil bewahren,
    ein Augenblick der Ungeduld kann ein ganze Leben zerstören.

  • Ge ´morje auch ins Siegerland :)


    bei uns im Hessen direkt an der Grenze zum Siegerland
    gilt selbiges zu berichten, seit Mitte der Woche spriessen
    die Pilze überall, hatte gestern schon eine üppige Mahlzeit gefunden,
    mußte aber vor den Gewittern fliehen und war grad so noch im trockenen
    wieder zu Hause :lightning:. Heute werde ich erneut mein Glück probieren,
    wobei die Chancen sicherlich recht gut stehen.


    Gruß


    Tobias

  • Hallo erstmal,
    also bei uns scheint es so weiter zu gehen, wie die letzten
    Wochen. Nur die Würmer haben sich wohl sattgegessen,
    fast keine mehr in den Pilzen zu finden.
    Hier mal meine Ausbeute von heute Mittag, ich war mal für
    2 Stunden an meinen Hotspot's.

    Nodda
    Euer Volker

    Ein Augenblick der Geduld kann vor großem Unheil bewahren,
    ein Augenblick der Ungeduld kann ein ganze Leben zerstören.

  • @Brasso
    Regen genug haben wir ja im Moment, ich hoffe die Pilze merken dass und kommen raus um sich das anzusehen.:D
    Zur Zeit ist es hier im Netpherland etwas karger geworden, wir suchen mehr, als wir finden!
    Hot Spots? Na ja, bis jetzt nur an bekannter Stelle was gefunden, habe einen Pfifferling-Laubwald und eine Fichtenschonung für die Steinis. Allerdings scheint hier erst mal Ruhe einzukehren, von den erwischten Steinis, ware wieder einige die ziemlich viele Madengänge aufwiesen.
    Gestern war ich jedoch verblüfft, dass ich in einem Laubwald (haubergstypisch mit Buche, Eiche und Birke besetzt) einen Mini-Steini entdeckte.
    Habe mir richtig viel Mühe gegeben, aber es blieb bei dem einen! Meine Exkursionen in die nähere Umgebung nach der Suche von evtl. pilzträchtigen Fichtenschonungen oder Laubwaldabschnitten waren bisher ergebnislos, aber es gab hier auch noch nie bereits im August so viele Pilze, unsere Rotkappenstelle hat sich bereits verabschiedet und es ist noch nicht mal September.
    Gruß Sibo4630

    Bilder

    • IMG_0011-klein.jpg
    • IMG_0058-klein.jpg

    [font="Trebuchet MS"] [/font]Beklage Dich nicht, dass es Dir schlecht geht, dafür geht es Anderen besser!

    Einmal editiert, zuletzt von Sibo4630 ()

  • Germorje zusammen,
    also der August, so muss ich sagen war doch sehr
    erfolgreich, auch wenn die Maden:worm::veryannoyed:,
    sich einen großen Teil der Pilze zu gemüte führen.
    Hier mal ein Überblick meiner Funde in den letzten Wochen:alright:
    06.08.2011,
    13.08.2011,
    20.08.2011,
    27.08.2011,
    und das waren nur die. die ohne die vielen Maden übrig blieben.
    So kann es weitergehen, denn auch das Wetter wird wohl weiter
    mitspielen.


    Nodda
    Volker

    Ein Augenblick der Geduld kann vor großem Unheil bewahren,
    ein Augenblick der Ungeduld kann ein ganze Leben zerstören.

  • Pfifferlingüberfall!
    Eigentlich war ich im gemischten Wald unterwegs, eigentlich wollte ich Steinpilze mit nach Hause nehmen,,,eigentlich,,,
    was sich mir aufdrängten waren Pfifferlinge! Noch nie habe ich so viele Pfifferlinge gefunden - ein Teil davon ist gerade lecker verarbeitet und verputzt worden. Wenn so viele Pilze auf einmal auftauchen, freuen sich die Freunde, Verwandte und Nachbarn!
    Aber was ich noch nie gefunden habe, waren zwei (äußerlich) wunderschöne Hexen, die noch nie bei mir in der Pfanne gelandet sind. Gerade als ich mich doch entschlossen hatte, dies zu tun, bemerkte ich mindestens einen Einwohner, der verwundert nach dem Messer guckte.
    ...da wollte ich ihn nicht mehr probieren ...
    Bei den gefundenen Steinpilzen habe ich etwas weniger Maden bemerkt, allerdings die kleinsten waren meist nicht zu gebrauchen.
    Vielleicht wird es ja tatsächlich besser und die Maden sind so langsam satt und es wird im September besser!
    Schur!
    Sibo4630

    [font="Trebuchet MS"] [/font]Beklage Dich nicht, dass es Dir schlecht geht, dafür geht es Anderen besser!

  • Jens aus Papendorf
    ...und von meiner ringelpullitragenden Fleischeinlage sagst Du nix?:D
    Herbsttrompete im August - ist ja witzig, aber diese schwarzen Pfifferlinge würden mich auch interessieren. Habe noch nie in natura welche gesehen. Wo kommen die denn vor?
    Gruß
    Sibo4630

    [font="Trebuchet MS"] [/font]Beklage Dich nicht, dass es Dir schlecht geht, dafür geht es Anderen besser!

  • War heute morgen auf der Eisernhardt unterwegs,
    was soll ich sagen, Pfifferlinge ohne Ende:P und auch
    die Steini's sind noch in einer guten Stückzahl:D zu
    finden. Ich denke die Witterung lässt noch so einiges
    erwarten, es dürfte noch nicht vorbei sein.




    Also auf einen erfolgreichen September;).


    Nodda
    Volker

    Ein Augenblick der Geduld kann vor großem Unheil bewahren,
    ein Augenblick der Ungeduld kann ein ganze Leben zerstören.

  • Hallo, wie sieht's allgemein aus im Siegerland?
    Nach einwöchiger Pause waren heute ein paar kleine Steinpilze zu finden, aber auch frische Schnittstellen, so dass ich einfach nur zu spät gekommen war...der Wald gehört mir nun leider nicht allein:(
    Als ich aber meine Rotkappen- und Pfifferlingstelle besuchte, wurde ich reichlich entschädigt und habe gleich spontan Freunde zum Essen eingeladen.
    Das Wetter war ideal, es hatte ziemlich geregnet und dann kam die angekündigte Wärme - es war im Wald und vor allem in der Fichtenschonung ein richtiges Treibhausklima. Morgen früh muss ich noch mal in einer anderen Fichtenschonung nachsehen, die Steinpilze kommen nun doch wieder zum Vorschein;)


    Grüße aus dem Siegerland
    Sibo4630

    Bilder

    • IMG_0001-klein.jpg

    [font="Trebuchet MS"] [/font]Beklage Dich nicht, dass es Dir schlecht geht, dafür geht es Anderen besser!

    • Gäste Informationen

    Bilder

    • IMG_0001-klein.jpg
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.