Die letzte Tour für heuer...

Es gibt 11 Antworten in diesem Thema, welches 3.107 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag () ist von Benny M..

  • Ein letztes Mal bin ich heute für heuer auf die Pirsch gegangen. Bei uns in den Bergen ist jetzt einfach zu frisch. Trotzdem bin ich mit meiner Grete nochmal gen ´ Berg gedüst.


    Da ich heuer schon genug Pfifferlinge fotografiert habe, habe ich mir gedacht, ich fotografiere heute mal die Landschaft, und zeige Euch, wie schön es bei mir daheim ist.


    Los gehts.


    Pfifferlinge findet man immer da, wo es steil ist. Also rauf übern Felsen...


    Und wenn man soweit oben ist, gibts auch ein schönes Panorama.


    Diese Bäume nennen wir "Schermtaxen". Das sind grosse alte Fichten (Tax), die Wild und Vieh bei Schlechtwetter einen Unterstand bieten.


    Bevor ich ganz oben in den Hochmahdern bin, noch einmal ein Blick Richtung Hohe Tauern.


    Manchmal wünsche ich mir fliegen zu können. Bei dieser Thermik heute!


    Mein Hochmahd, jetzt im Herbst im schönsten Farbenkleid. Und der Berg da hinten ist der Grosse Rettenstein.


    Hier noch ein Blick über "mein Tal" Richtung Heimat.


    Und weil wir heute so fleissig fotografiert haben, gönnen wir uns ein Abschlussbier auf der Alm, und fotografieren die Gäste und das Panorama.


    So schnell ist der Tag vergangen, jetzt aber schnell die Grete satteln, und ab nach Hause. Aber die Abendstimmung muss noch fotografiert werden!


    Übrigens ein schönes grosses Panorama habe ich auf Panoramino hochgeladen, kann man sich hier ansehen!

  • Hi Uli,


    vielen Dank für die wunderschönen Impressionen aus deiner Heimat!:thumbup: Da geht einem so richtig das Herz auf, bei diesen Bildern. Aber warum war das die letzte Tour? Der Herbst kann doch auch richtig schön sein, oder nicht?;) Ich bin sicher, gerade auch mit gefärbtem Laub kann man wunderbare Fotos in deiner Heimat machen.


    *****
    Lieber Gruß,
    Meinhard

    Erfahrungen sammelt man wie Pilze: einzeln und mit dem Gefühl, dass die Sache nicht ganz geheuer ist.

  • Hallo Uli,


    Schöne Impressionen! War das die letzte Tour, weil bald der Frost einsetzen wird oder wieso?
    In welcher Höhenlage liegt dein Sammelrevier denn?


    Grüsse,


    matze

    Glucken-Counter 2010: 8 ;)
    Glucken-Counter 2011: ca. 12 :)
    Glucken-Counter 2012: schwer zu sagen, Saison war früh zu Ende :D
    Glucken-Counter 2013: 0 wegen Auslandsaufenthalts
    Glucken-Counter 2014: was nicht ist kann ja noch werden..

  • Hallo Uli!


    War das wirklich deine letzte Tour?
    Ich bin zwar auch nicht mehr jeden Tag unterwegs, aber ab und zu muss ich schon noch raus ;)


    Wie viel hast denn nochmal gefunden?


    Letztes Jahr hab ich im November (!) noch Eierschwammerl gefunden!
    Mal schauen, wann heuer der Schnee kommt!


    Wirklich tolle Fotos! Diese Tage haben wir ja wirklich absolut traumhaftes Herbstwetter! (... und ich sitz im Büro :( ...)


    lg Schnegg

  • boooaaah, so schön! Ich wohne echt in der falschen Ecke von Dtl. Dabei wäre ich so gerne öfter in und näher an der Natur. Bei so toller Landschaft würde ich am lieben, a la Bob Ross Style, Pinsel und Palette greifen und anfangen zu malen. :)

  • Hi
    wenn du den Grossen Rettenstein fotografierst bist du wohl im Grenzgebiet Salzburg/Tirol daheim ;)


    Beineide dich ebenfalls aufs übelste um diese Gegend, wunderschön! War erst im August noch im "Kaiser" klettern und in St. Johann
    Irgendwann wenns mich packt, zieh ich auch runter zu euch!


    Viele Grüße


    Benny

    Pilze muss man kennen "lernen" das ist ähnlich wie bei Freundschaften... ;)


    Onlinebestimmungen sind nur als Bestimmungshilfen/Tipps anzusehen, sie ersetzen NIE
    den Gang zum Pilz-Sachverständigen! Keine Essensfreigabe im Forum!