Grüße aus dem Ruhrgebiet

Es gibt 2 Antworten in diesem Thema, welches 370 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag () ist von Husidusidu.

  • Hallo Pilzgemeinde,


    ich bin ein Pilzfan seit Kindesbeinen aus dem Ruhrgebiet. Meine Großeltern sind polnischer Herkunft und haben uns die Pilze schon von klein auf eingeimpft, das Fieber hat nie nachgelassen.

    Eigentlich wollte ich dieses Jahr auch meine Prüfung zum PSV bei der DGfM ablegen, diese ist Anfang September witterungsbedingt aber leider vertrocknet und ich bin durch das Verhalten der DGfM und der zuständigen Prüfer auch aktuell sehr davon abgeschreckt einen zweiten Versuch zu starten. Vielleicht wird es nächstes Jahr ja etwas beim BUND. :)


    Zumindest hat mir die doch sehr intensive Beschäftigung der letzten Monate gezeigt, wie viel ich noch zu entdecken habe und bin nun sehr begeistert an Cortinaria aller Formen und Farben. Ich hoffe hier im Forum viele kopfzerbrechende Funde dieser viel zu großen Gattung bewundern und zeigen zu können.


    Grüße

  • das Fieber hat nie nachgelassen.

    Wird es auch nicht.

    Im Gegentum.


    Willkommen allhier.


    LG

    Malone

    Link zu Pilzlehrwanderungen: Pilzschule Rhein-Main

    Link: Verzehrfreigaben gibt es online nicht

    Galerie: Pilzfotos "zum Anfassen"/Stereobilder

    Der frühe Vogel fängt den Wurm. Soll er doch im Dunkeln tappen...ich fange lieber Pilze. Fossas sind auch nur aktiv, wenn es sich lohnt.

    Meine Fotos und Artwork dürfen nicht ohne meine vorherige ausdrückliche Genehmigung außerhalb dieses Forums verwendet werden!

    Pilz-Chips: 90+8 für Nobis Pilz-Cover-Rätsel=98, +2 Interne Tribünen-Punkte-Wette APR 2022=100, +4 PhalschPhal-Gedicht APR = 104 +5 Rätselgedicht = 109, 3 als Rätselprämie an Lupus = 106