Hallo, Besucher der Thread wurde 133 aufgerufen und enthält 2 Antworten

letzter Beitrag von Helge Schulz am

Lycoperdon umbrinum Brauner Stäubling / Lycoperdon echinatum Igel-Stäubling

  • N´abend an Alle,


    hier weiterer Fund der letzten Dänemarktour. Mein Bestimmungsversuch führt entweder zum Braunen Stäubling oder mit viel Fantasie zum Igel-Stäubling

    Habe die Pilze im Oktober in Dänemark in einem Fichtennadelwald zwischen Moos und Nadelstreu fotografiert.

    Höhe zw.3 - 4cm, Geruch unauffällig. Diese Stäublinge waen auf jeden Fall viel unscheinbarer als z.B.die Flaschen-Stäublinge.


    Viele Grüße Helge

  • Hallo,

    für den Igelstäubling L.echinatum sind mir die Stacheln zu kurz, deshalb eher L. umbrinum.

    VG Ulla

    • Neu
    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.