Hallo, Besucher der Thread wurde 246 aufgerufen und enthält 2 Antworten

letzter Beitrag von antoff am

Neues vom Gallowayrind

  • Hallo zusammen,

    auf meinen Dungstückchen (habe mir zwischenzeitlich auch noch ein neues besorgt) hat sich noch einiges getan. Bei den drei folgenden Pilzen bin ich mir eigentlich recht sicher mit der Bestimmung, aber man weiß ja nie.

    1. Den ersten Pilz hatte auch gerade Manfred eingestellt und sollte Phomatospora minutissima sein. Die Sporen gingen von 4-5,4X ca. 2


    2. Den zweiten Pilz habe ich als Thecoteus pelletieri bestimmt. Der Fruchtkörper war tatsächlich recht säulenförmig, was man auf dem Foto nur erahnen kann. Die Sporen waren zu 32 im Ascis und waren zwischen 27-30X14,5-15 groß.


    3. Den dritten Pilz fand ich auf dem neuen Dungstück. Mit dem kleinen Buckel auf dem Kopf und der Sporengröße komme ich auf Pilolobus umbonatus. Die Sporen waren zwischen 4,5-5,5X2,5-3 groß.

    In einem anderen Beitrag lade ich gleich noch einen Saccobolus hoch, bei dem ich doch einige Bestimmungsschwierigkeiten habe.

    Liebe Grüße

    Matthias

  • Natürlich dreimal ins Schwarze getroffen, Matthias!:thumbup:

    Diese drei Arten kann man mit etwas Erfahrung bereits makroskopisch ansprechen, was bei den winzigen Dungpilzen schon bemerkenswert ist.

    Selbstverständlich muss man die Arten trotzdem mikroskopisch absichern.


    LG, Nobi

    Hier geht es zu meinen Themen.

    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Chips: 88 nach diversen Verlusten - 10 APR 2019 = 78 + 6 (150er Prämie APR 2019) = 84 -10 APR 2020 = 74

  • Hallo Nobi,

    super, vielen Dank für deine Bestätigung. Ich habe auch den Eindruck, dass man Pilolobus umbonatus und Thecoteus pelletieri ganz gut makroskopisch erkennen kann. Bei Phomatospora minutissima hätte ich allerdings mehr Schwierigkeiten.

    Liebe Grüße

    Matthias

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.