Hallo, Besucher der Thread wurde 963 aufgerufen und enthält 5 Antworten

letzter Beitrag von Beorn am

Keulchenzeit :-)

  • Ich gehe die Tage selten in die Pilze aber heute Nachmittag juckte es mich um mal kurz in mein Keulchengebiet hinter meinem Dorf zu gucken ...Erwartungen hatte ich eigentlich nicht aber wie es dann immer so ist :




    Ich habe echt nicht schlecht geguckt und mich gefreut wie Bolle :) Die ersten Heidekeulchen :)


    Aber eigentlich habe ich diesen Kollegen zuerst gesehen…...1Meter von den Keulchen entfernt....Auffällig sind die deutlich ins gelbe gehende Stielbasis und die leicht gelblich/grünlicheFärbung am Hutansatz...der Hut ist nur 1cm breitaber der ganze Pilze misst in der Länge 7,5cm...der Stiel ist sehr fest..kennt ihn jemand?


    Vor ein paar Tagen war ich im "Todholzwald" Auch da zeigt sich doch einiges :)




  • MoinMoin!


    Es erblüht der Wald im Norden, und wohl auch bald die Wiesen.
    Auf daß die Keulchen nur die Vorboten sind für einen bunten November.


    Witzig: Das vierte Bild aus dem Totholzwald.
    Wir hatten am Samstag was ganz ähnliches (hab's leider nicht fotografiert), und diese kleinen, gelben Knöpfchen entpuppten sich als winzige Babys von Gelbstieligen Muschelseitlingen.



    LG, Pablo.

  • Hui! Es gibt Pilze.


    Folgende zwei finde ich spontan mal ganz interessant.


    Der Helmling sieht irgendwie "anders" aus mit diesem runzeligen Hut. Ob das was besonderes sein mag?

    Okay, vielleicht nur einer der "Bluter" aber vielleicht ja auch was anderes? Hast du auch Bilder von unten?


    Zum zweiten Pilz.

    Der wurde von dir ja zusammen mit den Buchenkreislingen geposted ist aber was anderes.

    Weißt du was? Die singen, glaube ich. Gab es ein Ständchen im Wald? ==Gnolm11




    242055-dsc08813-jpg



    242048-dsc08808-jpg

  • Salut!


    Der Helmling dürfte schon ein Bluter sein. Aber mit albinotischem Blut.
    Ich denke, daß das Mycena leucogala (Weißmilchender Schwarzhelmling oder so) sein wird.

    Der Buchenkreisling sieht schon etwas ungewöhlnich aus, in der Tat...



    LG, Pablo.

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.