Hallo, Besucher der Thread wurde 746 aufgerufen und enthält 0 Antworten

letzter Beitrag von Ingo W am

Ciliolarina laetifica

  • Ciliolarina laetifica Huhtinen 1993
    Dunkelstieliges Rauhaarbecherchen




    Mikro:






    Eckpunkte der Art sind:
    - dunkler Stiel
    - mit Kresylblau anfärbbare Sporenwand,
    - vital = violettlich reagierende Paraphyseninhalte,
    - Haken+,
    - Porus + Lugol = negativ


    VG Ingo W

    ________________________________________________________________
    "Pilz nur von oben ist wie Käfer nur von unten"
    oder wie sogar die Gnolme wissen:
    "Pilzis ne bloß von o'm anguck!! Unt'n au' wichtich is!" ==Gnolm2


    Pilzwettchips: 135-10 (Gebühr für APR 2016) = 125+5 (Gnozaki-APR-Platzierungswette) = 130+3 (Gnausmann-astragalina-wette APR2016) = 133+10 (Climby-APR-Platzierungswette) = 143-10 (DonGnolmio Wette mit Tuppie) = 133-10 (Einsatz Wette Treppchenplätze APR2016) = 123+5 (APR-2016-Glücksplatz11 = Pilzwettchips: 128-15 (Gebühr APR 2017) = 113+8 (APR-Platz 9) = 121+16 (APR 2017-Segmentwette) = 137+2 (Treppchenwette APR) = 139-2 (Pluteus/Melanoleuca-Wette mit Emil) = 137-15 (Gebühr APR 2018) = 122+12 (APR 2018 Platz 4) = 134+1 (Segmentwette APR 2018) = 135+2 (schöner Falsch-Phal APR 2018 = 137+9 (3.Platz schöner Phal APR 2018) = 146



    Link: Büren, Nanzen, Schäfte für APÄ 2018

    Link: Gnolmengalerie

    Einmal editiert, zuletzt von Ingo W ()

    • Gäste Informationen

    Einmal editiert, zuletzt von Ingo W ()

    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.