Hallo, Besucher der Thread wurde 657 aufgerufen und enthält 2 Antworten

letzter Beitrag von Judasohr78 am

Herzliches Hallo!

  • Salü!


    Freut mich, dieses Forum mit seinen superkompetenten Mitgliedern gefunden zu haben! Denn ich sammle uva. bestimme leidenschaftlich gerne Pilze auf meinen Touren. Mein Vater brachte mir vor 20 Jahren bei, seine Favoriten zu bestimmen - natürlich nicht ohne ein wachsames Auge darauf zu behalten, was sein Sohn da in den Pilzkorb legt. Gerne bin ich dann gemeinsam mit ihm bestimmen gegangen - gesammelt hat man das Übliche: Steinpilze (die mein Vater damals schon für überbewertet hielt), Krause Glucke, Ziegenlippe, Birkenpilz, allerlei Pfifferlinge und auch mal Champignons. Nachdem ich Jahrelang wenig dazu gekommen bin "in die Pilze" zu gehen (1-2 Pilztouren habe ich auch in diesen Jahren gemacht), flammt seit letztem Jahr eine Leidenschaft wieder auf. Doch trotz einiger Erfahrung im Bestimmen meiner Lieblingspilze, traue ich mich gelegentlich nicht, mein Spektrum an Speisepilzen zu erweitern, etwas neues zu versuchen. Eines habe ich gelernt: 99% Sicherheit sind beim Pilze Essen nicht genug. Ich hoffe, hier das letzte eine Prozent Sicherheit im Bestimmen auch solcher Pilze zu erreichen, das mich momentan noch davon abhält, mehr als meine 20 Arten, von denen mir 10 nicht schmecken, 100% sicher zu bestimmen.


    Beste Grüße aus dem Rhein-Main-Gebiet!

  • Hallo Suillus B.,


    von mir auch ein herzliches Willkommen hier unter uns pilzbekloppten Leutchen :D.
    Lese dich erst einmal in Ruhe durch und dann wünsche ich dir viel Spaß beim Mitlesen, Mitschreiben, Bilder posten und Mitlachen.
    Hier lernst du sehr viel über Pilze und wir beantworten Dir gerne deine Fragen :alright:.


    Liebe Grüße


    Michael

    Man sollte nur Pilze sammeln, die man auch 100% als Speisepilze kennt.
    ___________________________________________________________
    "Antonius behüt"
    _______________
    Ma hat ma Glück, Ma hat ma Pech, Ma hat ma Gandhi

    Einmal editiert, zuletzt von Judasohr78 ()

    • Gäste Informationen

    Einmal editiert, zuletzt von Judasohr78 ()

    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.