Hallo, Besucher der Thread wurde 1,6k aufgerufen und enthält 6 Antworten

letzter Beitrag von Gerd am

Welcher Röhrling ist das?

  • Hallo Ihr Lieben,


    auf dem täglichen Weg zur Arbeit musste ich kürzlich abbremsen, weil direkt vor meiner Haustür Pilze emporgeschossen kamen. Diese standen unter den zwei dekorativen Birken, die man uns vor die Tür gepflanzt hat (vor vermutlich schon über 50 Jahren).


    Es handelt sich um Röhrenpilze, die ich bis dato aber noch nicht gesehen habe. Zum Boden kann ich nicht viel sagen, außer dass es ein gepflegter Rasen ist, der vermutlich auch ab und an gedüngt wird.


    Vlt. hat der eine oder andere von euch einen Tipp? Bei Bedarf kann ich auch gerne noch ein Foto des Fundortes nachliefern....


    Danke schonmal :)





  • Hallo,



    das sieht nach Grauer Lärchenröhrling aus.Also nochmal nachsehen ob eine Lärche in der Nähe steht,kann auch 10m entfernt sein.


    - Ich sehe das (beachte Bild 2 und insbesondere Bild 3) auch so:


    ---> "Suillus viscidus" (Grauer Lärchen-Röhrling), obwohl die Bilder arg farbverfälscht (darauf solltest du bei Anfragen hinweisen !!!) sind!


    Grüße
    Gerd

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.