chris77 Pilze? 🍄

  • Männlich
  • 42
  • aus Wiesbaden
  • Mitglied seit 3. Juli 2016
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
847
Lexikon-Einträge
2
Karteneintrag
ja
Erhaltene Likes
159
Punkte
5.759
Profil-Aufrufe
1.171
  • chris77

    Thema
    Hallo,

    immer wieder stolpere ich in der Pilze Deutschlands Datenbank über alte Namen, so z.B. bei Boletus (B. luridus, B. mendax ...) als Synonym ist aber der "aktuelle" eingetragen. Warum verfolgt da P.D. einen eigenen Weg? Oder ist um bei den…
  • chris77

    Hat eine Antwort im Thema Galerina marginata verfasst.
    Beitrag
    Hallo Thorben,

    die Pleuros zu finden war bei meinen paar Galerina die ich bis jetzt unter dem Mikro hatte immer recht schwer und bei einem nichtfinden blieb immer ein ungutes Gefühl zurück.

    LG, Chris
  • chris77

    Hat eine Antwort im Thema Milchling - Lactarius unbestimmulus verfasst.
    Beitrag
    Hallo Andreas,

    danke für die Klärung!

    LG, Chris
  • chris77

    Hat eine Antwort im Thema Milchling - Lactarius unbestimmulus verfasst.
    Beitrag
    Hallo Harzi,

    auf L. britannicus bin ich auch gekommen, aber der wird ja oft nur als Synonym von L. fulvissimus angegeben, weshalb ich eben diesen Namen verwendet habe.

    Wenn Du da neuere Erkentnisse hast, lasse ich mich gerne überzeugen, meine Suche…
  • chris77

    Hat eine Antwort im Thema Milchling - Lactarius unbestimmulus verfasst.
    Beitrag
    Hallo,

    kleiner Nachtrag, nach erneutem Schlüsseln komme ich jetzt bei Lactarius fulvissimus raus.
    L. sphagneti ist raus weil die Sporen ein deutliches Netz haben müssten, und bei dem Fund ist der Großteil isoliert warzig.

    Ich bin mir zwar nicht…
  • chris77

    Hat das Thema Sieben Kontinente - Ein Planet gestartet.
    Thema
    Hallo,

    ich möchte euch hier auf eine aussergewöhnlich gute Dokureihe in der ZDF Mediathek aufmerksam machen, die am 24. November startete und bis zum 1. Januar läuft, alle Teile sind aber schon in der Mediathek verfügbar!

    Die Dokureihe ist von diesem…
  • chris77

    Hat eine Antwort im Thema Crepidotus? (Stummelfüßchen) verfasst.
    Beitrag
    Hallo Thorben,

    Pilz ist im Müll, da er verschimmel war, aber so sah er aus:

    Übrigens halte ich die "Cheilos" auf Bild 1&2 auch für Schimmel, es gibt zumindest im Ludwig keine Crepidotus der nur annähernd ähnliche Cheilos hätte!

    LG, Chris

    Edit:…
  • chris77

    Hat eine Antwort im Thema Crepidotus? (Stummelfüßchen) verfasst.
    Beitrag
    Hab gerade noch mal in der Stereolupe geschaut, sieht nach Schimmel aus, Pilz ist entsorgt!

    LG, Chris
  • chris77

    Hat das Thema Crepidotus? (Stummelfüßchen) gestartet.
    Thema
    Hallo,

    ich habe hier einen komischen Crepidotus der keine Cheilos hat bzw. lange dünne Hyphen, die aber vielleicht nur ein Schimmelpilz-Befall sind, aber wo sind dann die eigentlichen Cheilos?

    1)


    2)


    Bilder ab hier 1 Tag später aufgenommen, Pilz…
  • chris77

    Hat eine Antwort im Thema Korallchen an Baum verfasst.
    Beitrag
    Hallo,

    in Fungi of Temperate Europe steht das dir Gattung mit FeSO4 im Fleisch/Oberfläche grün reagiert und das die Gattung nach molekulargenetischen Untersuchungen, Arten der Gattungen Clavariadelphus, Hydnocristella und Kavinia enthält, ob dann…
  • chris77

    Hat eine Antwort im Thema Duisburg-Wedau 14.12.2019 verfasst.
    Beitrag
    War auch nicht als Zweifel an deiner Bestimmung gemeint, ich war nur neugierig, ist aber schon lustig, das bei allen die ich gesehen habe immer genau 4 sichtbar waren.

    LG Chris
  • chris77

    Hat eine Antwort im Thema Duisburg-Wedau 14.12.2019 verfasst.
    Beitrag
    Hallo Björn,

    wieder eine schöne Dokumentation der Funde, bei der Sistotrema wollte ich mir mal anschauen wie die 8 Sporigen Basidien aussehen, ich finde allerdings nur Basidien mit 4 Sterigmen!

    LG, Chris
  • chris77

    Hat eine Antwort im Thema Ein Pilz auf eichenast sucht einen Namen verfasst.
    Beitrag
    Hallo Thomas,

    das ist Gymnopilus penetrans!

    LG, Chris
  • chris77

    Hat eine Antwort im Thema Weißlicher Pilz mit Rosa Flecken verfasst.
    Beitrag
    Hallo,

    ich denke hier bei dem roten Flecken eher an Bakterien siehe:

    Kleiner Pilz mit roten Flecken
    hvirginea.php
    books?id=z-xgzc7nic4c&pg=pa78&lpg=pa78&dq=h. virginea var.
  • chris77

    Hat eine Antwort im Thema Seltsames im Büdinger Wald 2019 verfasst.
    Beitrag
    Hallo Pablo,

    nein, das war eine Aleuria aurantia die ich zufällig am gleichem Tag unterm Mikro hatte!
  • chris77

    Hat eine Antwort im Thema Seltsames im Büdinger Wald 2019 verfasst.
    Beitrag
    Hallo,

    ich hatte Aleura aurantica heute zum ersten mal unterm Mikro :love::love::love:

    LG, Chris



  • chris77

    Beitrag
    Ach so, Wildschweinwiesen hat es in der gegend echt genug, also mitleid um die armen Schweine brauchen wir hier nicht haben!

    LG, Chris
  • chris77

    Beitrag
    Hallo,

    ja, vielleicht dauert es halt Jahre, da wir ja noch nicht wissen wie lange ein Wiesenpilz-Mycel überhaupt braucht um Fruchtkörper zu bilden, kann es zwischen 5 - 40 Jahren dauern, wenn die Wiese weiter geschützt bleibt, wenn die nächten…
  • chris77

    Beitrag
    Hallo,

    nun, das das natürlich ist, ist mir schon klar, aber gerade so kleine Wiesen sind nicht natürlich entstanden, da steht eine lange Bewirtschaftung dahinter und lässt man der Natur hier ihren freien Lauf werden diese kleinen Biotope schnell…
  • chris77

    Thema
    Hallo liebe Saftlingsliebhaber,

    leider muß ich euch über den schlechten Zustand der Wiesen berichten, hoffentlich erholen sich die Wiesen, den gerade auf der kleinen "oberen" gab es ja Neohygrocybe ovina, und auf der großen "unteren", wenn ich es…