Beiträge von Fischmetzger

    Hallo zusammen,


    den hier habe ich heute in einem Garten, auf einer Wiese mit viel Moos, in Hamburg gesichtet.
    Es steht eine große Birke in unmittelbarer Nähe.
    Die Bruchstelle zeigt keine Verfärbung und keine milchige Flüssigkeit.
    Er hat einen leichten Pilzgeruch, und ist schon einige tage alt.
    Ich tippe auf einen Fuchsigen Rötelritterling.
    Wie ist Eure Meinung dazu?

    Bilder

    • P1020596.JPG
    • P1020598.JPG
    • P1020599.JPG

    Ja schade aber auch ;( ich habe Nachtschicht, komme erst so um 7 Uhr nach Hause und wie ein Zombie durch den Wald eiern <X möchte ich mir und den anderen nicht zumuten.
    Beim nächsten Treffen klappt es dann hoffentlich.
    Ich wünsche Euch allen eine erfolgreiche Pilzjagt und gutes Wetter.

    Ich war um die Kapelle 4 unterwegs, kleiner Tipp noch, der Maronen (Esskastanienbaum) dort hat Erntezeit, wenn da noch ein wenig Wind kommt braucht man einen Schutzhelm.:-)
    Wir können ja mal zusammen los, ich vermute Du kennst eine ganze Ecke mehr essbare Pilze dort.
    Ich nehme nur Steinpilze, Maronen, Birkenpilze und vielleicht noch Butterpilze mit.
    Habe aber Unmengen von Hallimasch? und einige Parasolpilze? gesehen.

    Hallo zusammen,
    möchte mich mal kurz vorstellen bei Euch, mein Name ist Andreas, bin naturbegeistert, Hobbyangler (Deshalb auch der Nickname) und Sammler. Wohne und lebe in HH nun schon 19 Jahre.
    Habe mich schon ein wenig bei Euch im Forum umgesehen.
    Möchte mal einen besonderen Dank an Mausmann loswerden, Dein Tipp mit dem Ohlsdorfer Park ;) ist echt super. War gestern mal los dort, das Ergebnis könnt ihr auf dem Foto sehen und mit ein paar Maronen (Pilze) gab es eine schöne Mahlzeit.


    Liebe Grüße
    Fischmetzger
    [hr]
    Zweiter Versuch ein Foto hochzuladen.