Beiträge von WW-Waldmeister

    Hi,


    hab den Kameraden heute im Fichten/Birkenwald gefunden. War mild, und kam mit recht viel Erde aus dem Boden hervor. Lecker auf Pizza. Könnte das der Wieseltäuling sein? Sorry wegen der mäßigen Bilder, hatte keine Kamera dabei, ging erst in der Küche ;)


    Hallo,


    ich sammle jetzt schon seit vielen Jahren Röhrlinge, Pfifferlinge, Parasole, etc. Kurz, alles, was einfach zu bestimmen ist. Diesen Sommer wollte ich mich mal an Täublinge wagen, gibt aber recht wenige. Stattdessen habe ich diese zwei Funde gemacht. Ich bin mir 99% sicher, dass es Stockschwämmchen und der Perlpilz sind, würde mich aber sehr über eure Meinung freuen. Stockschwämmchen wären Erstfund, finde immer nur Schwefelköpfe (glaube ich).

    Grüße!





    Schüppchen am Stiel doch recht eindeutig.



    Hutrand nicht gerieft, Rottöne in Hut und Stiel, Velumreste eher grau als weiß, Manschette deutlich gerieft.