Hallo, Besucher der Thread wurde 184 aufgerufen und enthält 0 Antworten

letzter Beitrag von boccaccio am

Lasthauser und Deutener Moore 7.8.2021 Teil 1

  • Hallo zusammen,


    nachdem ich vor einer Woche ja schon einige interessante Funde im Deutener Moor gemacht habe, war ich am letzten Samstag noch mal dort unterwegs und habe auch dasbenachbarte Lasthauser Moor mit in Augenschein genommen.


    1. Ustilago maydis ex Zea mays


    2. Exobasidium rostrupii ex Vaccinium oxycoccos. Im Mikro zeigte sich dann auch noch Podosphaera myrtillina


    3. Coleosporium melampyrum ex Melampyrum pratense


    4. Exobasidium vaccinii ex Vaccinium vitis-idaea, zum Teil von Cladosporium exobasidii befallen


    5. Fomitopsis pinicola


    6. Taphrina sadebeckii ex Alnus glutinosa


    7. Hygrocybe conica


    8. Ein Milchling unter Pinus und Quercus, Milch nicht gilbend, zunächst mild, dann leicht scharf schmeckend, Geruch nach Blattwanze. Insgesamt lande ich dann bei Lactariun quietus


    Björn

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.