Hallo, Besucher der Thread wurde 124 aufgerufen und enthält 0 Antworten

letzter Beitrag von thorben96 am

Otidea apophysata

  • Hallo zusammen,


    und wieder ist ein neuer Pilz für das Naherholungsgebiet Hohenstein hinzugekommen.

    Es handelt sich hierbei, um eine Otidea apophysata, die mir Gilbert Moyne auf Ascofrance (Siehe hier) bestimmt hat.

    Interessant ist an dieser Art, dass die Sporen sehr groß sind und die Paraphysen verzweigt sein können, sowie "Spazierstock-artig" gebogen sind.

    In meiner Aufsammlung konnte ich sehr wenig verzweigte Paraphysen finden, aber man kann sie finden.

    Bei mir war der Fundort an einem Bach, wo auch Erlen wuchsen und etwas weiter weg auch Pappeln, was zu dieser Art auch passt.

    Hier sind die Bilder:

    1.


    2.


    3.


    4.


    5.


    6.


    7. Paraphysen verzweigt


    8.


    9. Rhizomorphe


    VG : Thorben

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.