Hallo, Besucher der Thread wurde 543 aufgerufen und enthält 0 Antworten

letzter Beitrag von TheWrestler am

Wunderbare, teilweise seltene Funde in Oberbayern

  • Hallo liebe Pilzfreunde,


    gerne möchten wir euch an unserer Freude über die Funde der letzten Tage teilhaben lassen u. a. mit dem Parasitischer Röhrling, Pseudoboletus parasiticus und einigen Arten sind uns ein paar für uns wirklich schöne Erstfunde gelungen. Hinzu kamen der Satansröhrling, Rubroboletus satanas & die Breitblättrige Glucke, Sparassis brevipes, die wir beide erst das zweite mal finden konnten.


    (Unsere Funde haben wir bei Interesse auch wieder als Video im Angebot: Pilze im September | 05.09.2020 | Viele wunderschöne Funde zum Start in den Pilzmonat September)


    1. Breitblättrige Glucke, Sparassis brevipes





    2. Satansröhrling, Rubroboletus satanas




    3. Parasitischer Röhrling, Pseudoboletus parasiticus





    4. Gelber Graustieltäubling, Moor-Täubling, Russula claroflava





    5. Wolliggestiefelter Schirmling, Lepiota clypeolaria




    6. Brennender Rübling, Gymnopus peronatus


    Ansonsten gab es bei uns die üblichen verdächtigen - vereinzelte Steinpilze, Pfifferlinge und Frauentäublinge. Insgesamt ist aber ansonsten bei uns in den Landkreisen Altötting / Mühldorf in Oberbayern leider deutlich weniger los als in den letzten Jahren. Wir hoffen deshalb auf etwas mehr "Action" in der zweiten Septemberhälfte :)


    Viele Grüße


    Melanie, Leon, Julian & Michael

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.