Hallo, Besucher der Thread wurde 174 aufgerufen und enthält 2 Antworten

letzter Beitrag von WolliPilz am

Grüße aus Berlin - Ich möchte noch viel über Pilze lernen

  • Hallo Pilzfreunde!


    Ich möchte mich an dieser Stelle im Pilzforum vorstellen und hoffe hier mit eurer Hilfe viel zu lernen. Ich komme ursprünglich aus dem Kölner Raum und habe in der Eifel als Kind mit meinen Eltern die Klassiker an Pilzen gesammelt. Aus der Kindheit kenne ich Steinpilze, Maronen und andere Röhrlinge, sowie Pfifferlinge und Schopf-Tintlinge. Ich wohne mittlerweile in Berlin und mein Interesse für Pilze ist seit einigen Jahren sehr gewachsen. Mittlerweile traue ich mich auch an Austernseitlinge und Täublinge heran.


    Auch Vitalpilze finde ich sehr spannend. In Brandenburg sammel ich z.B. Chaga und den Birkenporling.


    Ich möchte soviel mehr lernen! Vielleicht ergibt sich irgendwann die Gelegenheit mit einem "alten Hasen" aus dem Forum sammeln zu gehen. Ich wünsche euch ein paar regenreiche Sommertage, auf dass die Pilze wachsen. Wir sehen uns im Forum und vielleicht im Unterholz :).


    Herzliche Grüße,
    WolliPilz

  • Hi,


    (welcome)


    da bist du hier genau richtig. Wir haben einige aktive Foristinnen aus dem Berliner Raum. Zudem möchte ich dir die PABB


    aktuell [Pilzkundliche Arbeitsgemeinschaft Berlin-Brandenburg e.V. (PABB)]


    und die IMM empfehlen. Dort sitzen sehr versierte Pilzfreunde von denen du sehr viel lernen kannst.


    Landesfachausschuss Mykologie - NABU Brandenburg


    l.g.

    Stefan

    Risspilz: hui; Rissklettern: bisher pfui; ab nun: na ja mal sehen...


    Derzeit so pilzgeschädigt, das geht auf keine Huthaut. :D


    Meine Antworten hier stellen nur Bestimmungsvorschläge dar. Verzehrsfreigaben gibts nur vom PSV vor Ort.

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.