Hallo, Besucher der Thread wurde 953 aufgerufen und enthält 1 Antwort

letzter Beitrag von Fedi am

Vorstellung letzter Teil

  • Hi,


    wie angekündigt noch eine Ergänzung zur Vorstellung.


    Wie kam es dazu, dass ich mich erst seit diesem Jahr so stark für Pilze interessiere?


    Ich bin auf den Hund gekommen: Ich habe seit 5 Monaten einen Labrador. Da dieser Hund viel Auslauf fordert bin ich vor zwei Monaten mit Ihm durch den Wald spazieren gegangen. dieser Hund hat plötzlich ein riesiges Pfifferlings-Areal aufgetan. Und schon war es passiert ... :P


    Gruss Georg

    Genieße jeden Tag, aber nicht jeden Pilz, es könnte sonst Dein Letzter sein

    100 Pilzchips

  • Gratulation Georg!


    Ich versuche schon seit Jahren meinen Hund auf Pilze abzurichten, aber irgendwie interessiert ihn das nicht wirklich :crying:


    Kannst Du mir das Geheimnis Deines Erfolges verraten? :D


    LG und weiterhin viel Spass beim Pilzesuchen,
    Fedi

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.