Wilfried3 Member

  • aus Wermelskirchen
  • Mitglied seit 4. Februar 2012
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
31
Karteneintrag
ja
Erhaltene Likes
1
Punkte
216
Profil-Aufrufe
95
  • Wilfried3

    Like (Beitrag)
    Liebe Pilzfreunde

    Am letzten Tag im Monat März brachen Rainer und ich wie schon so oft in die Eifel auf. Zunächst erkundeten wir einen bisher noch unbekannten Standort und wurden bald mit einem Prachtexemplar belohnt.

    Scheiben-Lorchel (Gyromitra ancilis,…
  • Wilfried3

    Like (Beitrag)
    Mahlzeit!

    OK, auch Consiglio & Setti erwähnen das Autreten der Fruchtkörper von autochthonus "auf Erdboden". Wobei ich nach wie vor behaupte, daß das nicht so sein muss Folgende Kollektion von C. autochnthonus:

    saß ja auch direkt an Holz, wenn auch…
  • Wilfried3

    Hat eine Antwort im Thema "Seitling" mit braunem Sporenpulver verfasst.
    Beitrag
    Hallo Pablo,
    bei der Angabe des bevorzugten Substrates für Crepidotus autochthonus habe ich mich an die Literaturangaben gehalten: Ludwig ("meist auf dem Erdboden") und GPBW ("Saprobiont auf Erdboden, seltener auch an morschem Holz").

    Viele Grüße,
  • Wilfried3

    Hat eine Antwort im Thema "Seitling" mit braunem Sporenpulver verfasst.
    Beitrag
    Guten Morgen,
    wenn man sich die z.B. bei Ludwig beschriebenen Arten von Crepidotus ansieht und diejenigen Arten vernachlässigt, die makroskopisch eindeutig auszuschließen sind, verbleiben calolepis (braune Hutschuppen), autochthonus (überwiegend auf…
  • Wilfried3

    Like (Beitrag)
    Hallo miteinander!

    Die Trennung von Trametes ochracea und Trametes versicolor halte ich nach wie vor für schwierig - zumindest in diversen Fällen, wo die Fruchtkörper nicht typisch für eine der beiden Arten ausgeprägt sind. Insbesondere Trametes…
  • Wilfried3

    Like (Beitrag)
    Servus Mario,

    ich bin ja bei vielen Bestimmungen der "Ockertramete" sehr skeptisch, denn Trametes versicolor ist ein Chamaeleon. Für mich ist eine "typische" Ockertramete ein Pilz, dessen Hut um Querschnitt von der Hutkante bis zur Ansatzstelle immer…
  • Wilfried3

    Like (Beitrag)
    Liebe Forianer,

    nach einer ersten Erkundung vor 10 Tagen und dem Bericht über die Punktierte Porenscheibe Poronia punctata ging es Gestern erneut ins Depot. Leider hatte der Nachtfrost Einiges dahingerafft und der starke Wind der letzten Tage hatte…
  • Wilfried3

    Like (Beitrag)
    Servus Wilfried,

    ja, ich war neugierig, ob ein Inonotus an der Erle war. ;-)

    Toller Funde!

    Liebe Grüße,
    Christoph
  • Wilfried3

    Like (Beitrag)
    Hallo zusammen,

    Wilfried hat mir Heute ein bisschen vom Pilz gegeben und hab mal rein geschaut, auch für mich passt die Bestimmung hier noch ein Bild vom Hymenium.

  • Wilfried3

    Hat eine Antwort im Thema Porling vermutlich auf Eiche verfasst.
    Beitrag
    Hallo,
    die Sporen von Heterobasidion (annosum) sind negativ in Melzer und haben eine feinwarzige Oberfläche, die aber wohl nur sehr schwer zu erkennen ist. Charakteristisch ist eine dunkel rotbraune Reaktion der Trama und der Porenschicht mit Melzer;…
  • Wilfried3

    Hat eine Antwort im Thema Porling vermutlich auf Eiche verfasst.
    Beitrag
    Hallo Matthias,
    ich würde mal mit Phellinus igniarius vergleichen; die Form der Sporen passt ganz gut, obwohl diese in den Maßen etwas größer angegeben werden. Der von Mario vorgeschlagene Test mit Melzer müsste dann negativ ausfallen.
    Viele Grüße,
  • Wilfried3

    Hat eine Antwort im Thema Antrodiella onychoides ? verfasst.
    Beitrag
    Hallo und guten Abend Pablo,
    nochmals vielen Dank auch für diese fachliche Ergänzung; Begleitpilze habe ich keine gefunden, allerdings war das Substrat auch stark vermoost. Ich denke, dass ich in der Tat die Art so abspeichern kann.

    Viele Grüße,
  • Wilfried3

    Hat eine Antwort im Thema Antrodiella onychoides ? verfasst.
    Beitrag
    Hallo Pablo, hallo Christoph,
    vielen Dank für euren Input und auch ein Dankeschön an Mario (Trino) für das lehrreiche Telefonat!:)
    Das Substrat hatte ich eingangs erwähnt: Erle; zumindest sehr wahrscheinlich. Hier ein Bild des Habitats (Eifgenbachtal,…
  • Wilfried3

    Hat das Thema Antrodiella onychoides ? gestartet.
    Thema
    Hallo zusammen,
    den folgenden effuso-reflexen bis pileaten Porling fand ich an einem liegenden Stamm von Erle:



    Hier die Sporen:


    Für die Interpretation des Hyphensystems fehlt es mir an Erfahrung; aber die Septen haben nach m.E. keine Schnallen und…