Herbisius Member

  • Mitglied seit 15. Februar 2020
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
23
Karteneintrag
nein
Erhaltene Likes
20
Punkte
165
Profil-Aufrufe
40
  • Herbisius

    Like (Beitrag)
    Liebe Leute, schöne Bilder, die Ihr da macht! Als kleines Danke dafür gibts jetzt mal ein Blumensträusschen für alle:

    Liebe Grüße,
    eberhard
  • Herbisius

    Like (Beitrag)
    So, in der Mittagspause kurz an eine andere Stelle geradelt, ein seit 50 Jahren aufgelassener Steinbruch, und auch dort Kühchenschellen zuhauf.
    Man muss schon schauen, dass man nicht drauf tritt:




    Wobei die -7°C der letzten Nacht nicht allen von den…
  • Herbisius

    Like (Beitrag)
    Buena sera al tutti nel ronda:

  • Herbisius

    Hat eine Antwort im Thema seit heute dabei verfasst.
    Beitrag
    Hallo zusammen!
    (Zitat von nobi)

    Sowohl als auch....Bei diesem Diorama habe ich mir Teile der Gebäude in Form von Gipsplatten gekauft
    und dann Abgüsse gemacht.Die Hintergrundhalle mit den Oberlichtern ist kompletter Eigenbau, genau
    wie die Tanks.Der…
  • Herbisius

    Hat eine Antwort im Thema seit heute dabei verfasst.
    Beitrag
    Hallo miteinander!

    Heute will ich Euch erste Bilder meines neuen Modellbau/Diorama-Projektes zeigen.

    Diesmal habe ich vor, eine (ur)alte Chemiefabrik zu bauen.Das, was heute auf den

    Bildern zu sehen ist, entspricht schon in etwa dem endgültigen…
  • Herbisius

    Hat eine Antwort im Thema .....sieht aus wie frischer Bauschaum..... verfasst.
    Beitrag
    Hallo Beli!
    Danke für die schnelle Einordnung!
    Aber wie schon im Beitrag beschrieben... an den Pilz komme ich absolut nicht ran,
    da müßte ich schon ins Wasser steigen.
  • Herbisius

    Thema
    Hallo zusammen!

    Heute morgen ist mir dieses unten gezeigte "Gebilde", das aussieht wie frischer Bauschaum,
    an dem verwitterten Holz an meinem Gartenteichufer aufgefallen.Leider liegt das Hiolz direkt
    am Steilufer, ich konnte daher nur von gegenüber die…
  • Herbisius

    Hat eine Antwort im Thema Unbekanntes gallertartiges Wesen verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von naturgucker)

    Hallo Chris!

    Bei mir konnte ich schon Anfang Februar Bergmolche im Gartenteich beobachten....

    ....beim Laub abfischen mit ins Netz gegangen:

  • Herbisius

    Hat eine Antwort im Thema Naturfotos verfasst.
    Beitrag
    Hallo zusammen!
    Als gestern mal eine Regenpause war, bin ich eine kleine Runde mit dem Rad gefahren.
    Im Wald blühen gerade die ersten Buschwindröschen, wohlriechende Veilchen und das
    Immergrün.
    @Radelfungus:Leider ist die Wilhelma für mich zu weit weg,…
  • Herbisius

    Like (Beitrag)
    In der Wilhelma sind die Kamelien gerade in Höchstform:

  • Herbisius

    Hat das Thema Gallerte auf Totholz gestartet.
    Thema
    Hallo zusammen!

    Ich habe wieder mal eine Bestimmungsfrage.
    Gefunden habe ich diesen Pilz auf einem verrottenden Stück Goldregenholz im Garten.
    Läßt sich anhand der Bilder etwas dazu sagen?Danke!




  • Herbisius

    Like (Beitrag)
    Guten Morgen,

    der Hohe Ifen letzten Freitag, ein leicht garstiger Wind reißt den Lockerschnee gut 200 Meter über den Grat:

  • Herbisius

    Like (Beitrag)
    Ich zab heute noch ein paar Märzenbecher im Süntel gefunden.. :)


  • Herbisius

    Hat eine Antwort im Thema Eure schönsten Pilzfotos verfasst.
    Beitrag
    Hallo zusammen!
    Ein paar Pilzbilder, die mir gefallen....
    ....vielleicht ja auch Euch








  • Herbisius

    Hat eine Antwort im Thema Minipilz in der Orchideenvitrine verfasst.
    Beitrag
    Danke, Andreas!
    Dann muß ich doch mal versuchen, ob mein Billig-Digital-Mikroskop dafür ausreicht...
    ...aber falls nicht, kann ich nix weiter machen.
  • Herbisius

    Like (Beitrag)
    Hallo zusammen,
    ...ich wollte euch noch ein paar Fotos von meinen Wäldern hier aus der Umgebung zeigen, ich glaube in diesem Thread ist der richtige Ort.
    Sind zum Großteil nur einfache Handyfotos - vielleicht gefällt es euch ja dennoch :)



    Im Herbst…
  • Herbisius

    Hat das Thema Minipilz in der Orchideenvitrine gestartet.
    Thema
    Hallo miteinander!
    In einer meiner Orchideenvitrinen wachsen immer wieder mal sehr kleine, weißliche Pilze.
    Zum Teil wachsen sie auf natürlichem Untergrund (z.B. Lärchenrinde), z.T. ist der Grund
    aber auch eher künstlich (PVC-Rohr mit Torf beklebt).Die…
  • Herbisius

    Hat eine Antwort im Thema Naturfotos verfasst.
    Beitrag
    Hallo zusammen!
    Von wild wachsenden Märzenbechern kenn ich auch nur einen Standort, und da sind es
    auf einem sehr begrenzten Gebiet nur wenige hundert Exemplare.Und bei mir im Garten
    gibt es einige, die sich im Lauf der Jahre aus fünf gekauften…
  • Herbisius

    Like (Beitrag)
    und ich hab noch ein paar Fotos der aktuellen Märzenbecherblüte. Wir haben hier einen Blütenteppich ais Märzenbechern, der 1,5km lang und 100-200m breit ist, das ist vermutlich das größte zusammenhängende Vorkommen in Norddeutschland.
    Hab mir das…
  • Herbisius

    Like (Beitrag)
    (Zitat von Herbisius)


    (Zitat von Herbisius)

    Salü,

    wenn wir´s gerade von Vögeln im Allgemeinen und Spechten im Besonderen haben............da hätte ich noch einen solchen, der meist für einen Buntspecht gehalten wird, aber keiner ist.
    Sondern ein…