gena be(geisterter) anfänger

  • Mitglied seit 5. Februar 2020
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
31
Karteneintrag
nein
Erhaltene Likes
7
Punkte
197
Profil-Aufrufe
57
  • Servus beinand,

    ich bin zwar nicht früh aufgestanden, sondern spät ins Bett gegangen, aber es lohnt sich, in der Morgendämmerung nach Nordosten zu schauen. Im Moment kann man dort den Komet Neowise sehen. Ich konnte ihn heute früh mit bloßem Auge…
  • gena

    Hat eine Antwort im Thema Schüppling? verfasst.
    Beitrag
    Wow, tolle Fotos. Den sieht man ja richtig gut, ist der die Tage auch noch soo gut zu sehen? Würde den auch gerne sehen :) liebe Grüße, gena
  • gena

    Hat eine Antwort im Thema Schüppling? verfasst.
    Beitrag
    Oh, interessant, wusste ich gar nicht. Aber leider alles bewölkt hier :/
    Liebe Grüße, gena
  • gena

    Like (Beitrag)
    Servus gena,

    genau das meine ich ja - Schüpplinge sind Braunsporer, Neolentinus Weißsporer. Und der gezeigte Pilz ist ja Neolentinus lepideus und eben kein Schüppling ;-).

    Liebe Grüße,
    Christoph
  • gena

    Hat eine Antwort im Thema Schüppling? verfasst.
    Beitrag
    Upps, ich sollte Mal schlafen gehen :)
    Liebe Grüße, gena
  • gena

    Like (Beitrag)
    Hallo zusammen,

    um das Thema abzurunden zeige ich hier mal meinen einzigen als A. beckeri bestimmten Eigenfund, der hoffentlich auch vor Christoph´s Augen bestand hat. ;)
    Dieses Bild war auch der Grund für meine Aussage, dass ich keine Übereinstimmung mit…
  • gena

    Hat eine Antwort im Thema Amanita beckeri? verfasst.
    Beitrag
    Danke erstmal für die ganzen Tipps. Ja, da bin ich nur kurz bei Wikipedia drübergeflogen, da ist ja auch noch der grauhäutige scheidenstreifling in der liste, wo ich angeblich, gelesen habe dass die nur im Osten Asien wachsen. Und der kommt ja auch…
  • gena

    Like (Beitrag)
    (Zitat von gena)

    Servus gena,

    o.k., alles klar ==18
    Ich habe die Fotos auf 123 mal angeschaut. Die Seite (123) schnappt sich Fotos, die kein Copyright haben und kompiliert die jeweils zusammen. Das Foto des jungen Fruchtkörpers mit auf dem Hut noch…
  • gena

    Hat eine Antwort im Thema Schüppling? verfasst.
    Beitrag
    Hi, schüpplinge sind braunsporer stimmt, aber ist der schuppige sägeblättling nicht in der Gattung sägeblättlinge (neolentinus), mit weißen Sporenpulver? Schöne Grüße, gena
  • gena

    Hat eine Antwort im Thema Schüppling? verfasst.
    Beitrag
    Ja, dass mit den Geruchsbeschreibungen ist ja sehr individuell. bzw wer hat schon perubalsam? aber derjenge, der es hat, und einen pilz damit verbindet, kann es gut als Merkmal für sich selbst geltend machen, denke ich. Aber es dient nicht so gut für…
  • gena

    Like (Beitrag)
    (Zitat von gena)

    äähm 123Pilze ist eine gute Seite zum Gewinnen des allgemeinen Überblicks über das Thema Pilze, wie auch über den ersten Eindruck einer dir unbekannten Art. Ab einem gewissen Punkt birgt die Seite auch Gefahren von…
  • gena

    Hat eine Antwort im Thema Schüppling? verfasst.
    Beitrag
    Hi, Guck Mal nach dem schuppigen sägeblättling, schöne Grüße, gena
  • gena

    Like (Beitrag)
    Servus beinand,

    dass Amanita beckeri ausscheidet, ist ja schon allen klar - das Velum universale ist da nicht häutig, sondern zerfällt in viele, kleine Teile. Der Stiel ist auch viel zu glatt dafür. gena: wie kamst du eigentlich auf den Namen?

  • gena

    Like (Beitrag)
    Hi,

    die Rostflecken auf der Volva unten sprechen schon für A. fulva aus meiner Sicht. Natürlich können auch Volvareste auf dem Hut sein; bei jedem Scheidenstreifling. Bei der einen Art ist dieses nur etwas flüchtiger als bei den anderen. Ich hatte…
  • gena

    Like (Beitrag)
    Servus beinand',
    mit dem weißen Stiel und dem weißen Velum glaub ich hier auch nicht an Amanita fulva. Grundsätzlich sind wohl nur wenige Scheidenstreiflinge makroskopisch sicher anzusprechen. A. beckeri kennt ich nicht, ich denk aber, dass das ein…
  • gena

    Like (Beitrag)
    Hallo gena,

    mit A. beckeri kann ich keinerlei Übereinstimmung erkennen.Vergleiche mal mit A. fulva.

    LG Karl
  • gena

    Hat eine Antwort im Thema Amanita beckeri? verfasst.
    Beitrag
    Hi, und vielen Dank für eure Antworten.

    Auf Amanita beckeri bin ich gekommen, weil ich mir so einige streiflinge, auf 123pilze angeguckt habe, und beim Erlenstreifling, ist er als potentielle Verwechslungsgefahr angegeben. Naja und die weißen…
  • gena

    Hat eine Antwort im Thema Amanita beckeri? verfasst.
    Beitrag
    Hi, Amanita fulva habe ich noch nie mit weißen velumresten auf dem Hut gefunden. Ist dass des öfteren der Fall? Grüße, gena
  • gena

    Like (Beitrag)
    (Zitat von gena)

    Sehr schön gena,
    da sieht man auch schön, warum ein typischer Panterpilz keinen gerieften Ring hat. Der Ring ist so tief sitzend, dass das Teilvelum beim jungen noch nicht aufgeschirmten Fruchtkörper die Lamellen nicht berührt. Bei…
  • gena

    Hat das Thema Amanita beckeri? gestartet.
    Thema
    Hallo liebe Pilzgemeinde, bin gerade im Wald unter einem pilz ( aus Holz ) und trinke gemütlich eine Tasse Tee. Ahja und ich habe gerade einen neuen Pilz ( für mich ) entdeckt, den ich als Amanita beckeri ( hellflockiger streifling ) bestimmt habe bzw…