Online

hackstutz Member

  • Mitglied seit 3. November 2019
  • Letzte Aktivität:
  • Forum
Beiträge
59
Karteneintrag
nein
Erhaltene Likes
7
Punkte
347
Profil-Aufrufe
41
  • hackstutz

    Hat eine Antwort im Thema Austernseitling vermehren verfasst.
    Beitrag
    Danke Grüni. Was ich dort rauslese ist, dass es vermutlich an Licht und/oder Wasser gemangelt hat zwischendurch. Ich hoffe mal dass das etwa passt. Sie haben einfach die Helligkeit von einem Nord-Ost-Raum wobei die Seite zum Fenster hin noch direkt…
  • hackstutz

    Hat eine Antwort im Thema Austernseitling vermehren verfasst.
    Beitrag
    hm ja könnte sein!

    was wäre ein gutes Timing fürs Aufschneiden? Wenn man winzige graue Köpfchen sieht?
    Ich hab das Gefühl der Pilz ist noch recht früh dran. Sind ja erst 8 Tage. Ich dachte immer das geht mehrere Wochen...
  • hackstutz

    Hat eine Antwort im Thema Austernseitling vermehren verfasst.
    Beitrag
    Huiuiui das wäre was! Wo genau sieht man die? Ich habe da keinen geschulten Blick, habe aber grade noch mal die Tüte genau angeschaut und kann nichts spezielles erkennen.
  • hackstutz

    Hat eine Antwort im Thema Austernseitling vermehren verfasst.
    Beitrag
    so. Heute nun der Stand nach genau einer Woche. Auf Kaffee (ein Bild) sieht die Sache mit dem bloßen Auge besser aus. Myzel ist auf allen Seiten und bereits ziemlich dicht gewachsen.
    Auf Stroh (zwei Bilder) sieht man, dass nur eine Seite so richtig gut…
  • hackstutz

    Hat eine Antwort im Thema Was habe ich denn da heute gefunden? verfasst.
    Beitrag
    super, vielen Dank!
  • hackstutz

    Hat das Thema Was habe ich denn da heute gefunden? gestartet.
    Thema
    Habe heute zwei Pilze gesehen die mich näher interessieren würden. Beides war bei Fichten/Tannenwald.
    Der orangene Pilz der auf dem Ast wächst war aber eher am Wegrand, das könnte auch ein Laubholz sein auf dem er wächst. Ein Gifthäubling?

    Kann der…
  • hackstutz

    Hat eine Antwort im Thema Austernseitling vermehren verfasst.
    Beitrag
    die zwei Pilze sind jetzt gute drei Tage alt. Auf der jeweils anderen Seite die ich nicht fotografiert habe sieht es aber noch nicht so toll aus. Aber dem Pilz scheints am Standort zu gefallen. Habe ihn doch hinter mir im Büro stehen lassen. Heugeruch…
  • hackstutz

    Hat eine Antwort im Thema Schwarzblauender Röhrling? verfasst.
    Beitrag
    danke für den Input. Ich werde die Stelle auf jeden Fall nächstes Jahr im September wieder absuchen. Vielleicht gibt es dann mal ein paar mehr Exemplare und auch ältere.
  • hackstutz

    Hat eine Antwort im Thema Schwarzblauender Röhrling? verfasst.
    Beitrag
    Hm knifflig. Aber einen Satansröhrling kann man ausschließen? Der Hut ist ja sehr hell. Wenn die rötliche Farbe am Schwamm bei jungen Exemplaren nicht zwingend ist, wie könnte man den Satanspilz hier ausschließen?
  • hackstutz

    Hat eine Antwort im Thema Schwarzblauender Röhrling? verfasst.
    Beitrag
    Uh tricky. Also die standen 2m auseinander. Der kleine (zu dem auch die zwei Babies im Boden gehören) stand bei einer Baby-Tanne wenn ich mich recht erinnere. Der größere zweite bei einer kleinen Fichte.
    Ich habe vom ersten noch ein weiteres Bild…
  • hackstutz

    Hat das Thema Schwarzblauender Röhrling? gestartet.
    Thema
    Hallo zusammen,

    habe heute im Wald einen blauenden Pilz gefunden. Ich dachte erst das könnte vielleicht ein Hexenröhrling sein aber die Röhrenfarbe ist wohl falsch. Ist das als Schwarzblauender Röhrling korrekt bestimmt? Und: wie ist dessen…
  • hackstutz

    Hat eine Antwort im Thema Austernseitling vermehren verfasst.
    Beitrag
    es geht flotter als gedacht. In beiden Tüten sieht man erstes Wachstum. Fotos sind ca. 40h nach dem Abpacken gemacht. Leider durchs Kondenswasser nicht so richtig gut zu sehen. Updates folgen...
  • für mich genügt es fürs erste, in etwa zu wissen womit ich es zu tun habe. Das reicht schon mal um vor den Kindern und den Nachbarn zu prahlen :D
    Aber ich finde es auch gut, zu wissen wie "tief" die Story weiter geht. Bin auch gewillt mehr zu lernen zu…
  • hackstutz

    Hat eine Antwort im Thema Austernseitling vermehren verfasst.
    Beitrag
    Das ist so ein Holzbock auf dem eine Holzplatte liegt. Das dient als kleiner Schreibtisch und Ablagefläche.
    Aber das Heu riecht. Werde das wahrscheinlich in den Keller migrieren müssen bis zur Fruchtung. Riecht zwar fein das Heu, aber nach 5 Stunden…
  • hackstutz

    Hat eine Antwort im Thema Austernseitling vermehren verfasst.
    Beitrag
    Dann gleich mal das erste Update:

    Ich habe jetzt abgeerntet und für das verbleibende Myzel zwei Substrate vorbereitet. 1x 420g Heu, 1x ca. 800g Kaffeesatz plus ca. 50g Heu.
    Beides habe ich mit kochendem Wasser überbrüht (~450ml und und ca. 850ml) und…
  • prima, vielen Dank! Nächstes Jahr werde ich sicher auch wieder einen Blick drauf werfen :)
    Mein best guess für den Röhrling ist aktuell der Ringlose Butterpilz.
  • ah. es könnte vielleicht ein Egerlingsschirmling sein..?
  • Craterelle werde ich machen, danke.

    Jetzt wollte ich noch mal losziehen für den Röhrling. Aber die Exemplare sind so alt, dass da vermutlich auch nichts zu erkennen ist...

    Und dann habe ich noch etwas gefunden hier in der Siedlung (auf Gras neben…
  • hackstutz

    Hat eine Antwort im Thema Austernseitling vermehren verfasst.
    Beitrag
    wow. sieht toll aus!

    Ich bin jetzt auch grad am überlegen, ob ich nach der Ernte den Block noch mal tränke oder ob ich das Myzel direkt jetzt schon umtopfe, solange es noch nicht ganz ausgelaugt ist.
    Ich habe zusätzlich zum Kaffeesatz noch das hier…
  • hackstutz

    Hat eine Antwort im Thema Austernseitling vermehren verfasst.
    Beitrag
    ja das wäre wohl besser gewesen. Ich nehme sie dann mal ab jetzt :)