stuggi Member

  • Mitglied seit 15. Oktober 2017
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
33
Karteneintrag
nein
Erhaltene Likes
2
Punkte
222
Profil-Aufrufe
138
  • stuggi

    Hat eine Antwort im Thema Steinpilze ? verfasst.
    Beitrag
    Hi Sebastian,

    Fachman bin ich zwar nicht, aber die beiden Pilze, die du genauer zeigst, sind Steinpilze.
    Erkennbar am schönen weißen Netz auf dem Stiel, direkt unter dem Hut.

    Die anderen erkennbaren sind zumindest teilweise Maronen.

    VG Stuggi
  • stuggi

    Hat eine Antwort im Thema Pilzerkennungs App verfasst.
    Beitrag
    Hi Squadir,

    ich kann dir empfehlen es mal mit google lens zu probieren, das funktioniert erstaunlich gut, da die Software auf die gesammelten Bildbestände von Google zurückgreifen kann. Natürlich ist es bei komplizierteren Arten meist die falsche,…
  • stuggi

    Like (Beitrag)
    (Zitat von stuggi)

    Hallo Stuggi,

    ich kann Dich gut verstehen. Ich finde die Bestimmung von Reizkern auch nicht einfach und vor allem am Anfang war dies für mich sehr verwirrend und ist es zum Teil auch heute noch.

    Was mir geholfen hat ist einfach, sich…
  • stuggi

    Hat eine Antwort im Thema Edelreizker? verfasst.
    Beitrag
    Danke, die Portraits sind schon sehr hilfreich, dort finde ich die Bilder auch meistens recht eindeutig, ganz im Gegensatz zu den echten Funden, was an mangelnder Erfahrung meinerseits liegt und ich die Variationsbreite nicht gut einschätzen kann.

  • stuggi

    Hat eine Antwort im Thema Edelreizker? verfasst.
    Beitrag
    Hi zusammen,

    ist der Schlüssel eurer Meinung nach korrekt?`Ich hatte kürzlich Lachsreizker gefunde und hier gepostet, die Verfärbung wird in dem Schlüssel als nach Stunden eintretend beschrieben, was hier im Forum als nicht korrekt beschrieben…
  • stuggi

    Beitrag
    Hallo Jörg,

    ich würde sagen: Glückwunsch, sieht sehr nach Edelreizker aus (die Maserung und der grubige Stiel), kenne sie allerdings nur von verschiedenen Märkten in Spanien.

    Viele Grüße
    Stuggi
  • stuggi

    Hat eine Antwort im Thema Reizkersuche verfasst.
    Beitrag
    Hi Barney,

    ich sehe die Reizker hier im Süden recht häufig (Fichten/Lachsreizker), ich glaube nicht, dass ihre Zeit schon vorbei ist. Was Begeleitpflanzen angeht, bin ich wahrlich kein Experte, aber auf deinen Bildern sieht man Farn und sowas wie…
  • stuggi

    Hat eine Antwort im Thema Verschiedene Filzröhrlinge?! verfasst.
    Beitrag
    Hi Lena,

    ich würde tippen, dass es sich um zwei verschieden Arten der Rotfußröhrlinge handelt. Wird bestimmt noch jemand genauer benennen können.
    VG Stuggi
  • stuggi

    Hat eine Antwort im Thema Stuttgarter Wälder: Reizende Reizker verfasst.
    Beitrag
    Danke, Macrolepiota mastoidea sollte hinkommen, ich habe mir die Fruchtkörper nochmal angesehen.

    Bei den Reizkern bin ich mir mittlerweile unsicher, ob es tatsächlich Lachsreizker waren oder doch vorwiegend Fichtenreizker. Die ersten beiden Reizker…
  • stuggi

    Hat eine Antwort im Thema Hilfe beim Bestimmen von Röhrlingen verfasst.
    Beitrag
    Hi Magdalena, oben rechts sieht für mich eher nach Schmierröhrling aus. Links oben ist schon sehr alt. VG Stuggi
  • stuggi

    Like (Beitrag)
    Hallo,
    mich erinnert pilz Nummer vier an Macrolepiota excoriata, obwohl ich den von einem anderen Standort kenne.
    LG
    romana
  • stuggi

    Like (Beitrag)
    Hi!

    Ich würde die Pilze auch so bestimmen wie Du, stimmt alles :thumbup: mit Ausnahme von Nr. 4 - da kann auch ich nichts dazu sagen.

    Lachreizker wäre der einzige Reizker der niemals grünt oder blaut, wenn ich es richtig verstanden habe. Auf Deinem Foto…
  • stuggi

    Like (Beitrag)
    Hallo Tomas,

    welche Farbe hat die Milch?

    Schneide bitte mal ein Stück Hut ab. Und zeige die Schnittstelle. Es sollte bläulich sein. Wenn ja, dann kann es der wechselblaue Reizker sein.



    Liebe Grüße



    Heidi
  • stuggi

    Hat eine Antwort im Thema Einer der reizker aber welcher? verfasst.
    Beitrag
    Da ich heute auch eine Reizkeranfrage gestellt habe und mir die Merkmale noch einmal zu Gemüte geführt habe, tippe ich mal auf Edelreizker, da keinerlei Grüntöne zu sehen sind.
    Vermutlich wird es aber ohne die Verfärbung der Milch zu kennen…
  • stuggi

    Hat das Thema Stuttgarter Wälder: Reizende Reizker gestartet.
    Thema
    Guten Morgen liebe Pilzfreunde,

    gestern war ich ganz kurz im Stuttgarter Wald unterwegs um nachzusehen, ob der Regen ein paar Pilze hervorgelockt hat. Meines Erachtens sind die Stadtwälder zwar an den meisten Stellen nicht wirklich ergiebig was…