Sparassis Member

  • Männlich
  • 20
  • aus Pfalz
  • Mitglied seit 4. August 2017
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
104
Karteneintrag
ja
Erhaltene Likes
15
Punkte
580
Profil-Aufrufe
712
  • Sparassis

    Hat eine Antwort im Thema Ein Raukopf? verfasst.
    Beitrag
    Guten Abend,
    das sollte der Purpurfilzige Holzritterling sein. Der Raukopf hätte keinen rötlich überfaserten Stiel.
    Viele Grüße, Sparassis
  • Sparassis

    Like (Beitrag)
    Hallo,
    ich kaufe jedes Jahr Raüchermehl Buche. Das ist wohl dass, was hier gesucht wird.
    Allerdings zu Räuchern und nicht zum Pilze züchten.
    Für gute Qualität z.B. von Räuchergold zahlt man für den 15kg Sack 12 EUR.

    Gruß
    Anton

  • Sparassis

    Hat eine Antwort im Thema Körnerbrut echt schnell verschimmelt verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Grüni/Kagi)

    Ja, hier ist natürlich das gekochte Getreidesubstrat gemeint - Sterilisieren nach der Beimpfung tötet auch den Pilz ab.
  • Sparassis

    Hat eine Antwort im Thema Körnerbrut echt schnell verschimmelt verfasst.
    Beitrag
    Sobald der Grünschimmel einmal da ist, ist die Körnerbrut nicht mehr zu retten. Getreidekörner sind ein sehr empfindliches Substrat, das ziemlich energiereich ist und von den meisten Mikroorganismen gerne besiedelt wird. Deshalb ist gerade bei der…
  • Sparassis

    Like (Beitrag)
    Hallo Bernd
    Vergleich mal mit dem Dehnbaren, Mycena epipterygia s.l.
    Gruß
    Uwe
  • Sparassis

    Hat eine Antwort im Thema Safran-Riesenschirmling? verfasst.
    Beitrag
    Der erste Pilz ist der Olivbraune Safranschirmling, der zweite sollte ein Sternschuppiger Riesenschirmling sein (Standort Wald, leichte Natterung am Stiel, mitunter leicht rötend, sternförmig angeordnete Schuppen in der Mitte des Hutes). Der Standort…
  • Sparassis

    Hat eine Antwort im Thema Gemeinsame Küchenmykologische Liste verfasst.
    Beitrag
    Heute habe ich zum ersten Mal den Grünen Anistrichterling probiert und einige ziemlich feste und junge Exemplare mit etwas Salz und Butter angebraten. In der Pfanne entsteht ein ziemlich penetranter Anisgeruch und die grüne Farbe geht verloren. Die…
  • Servus,
    da muss ich dann doch widersprechen.
    L. perlatum ist daran zu erkennen, dass seine Stacheln aus einem pyramidenartigem Teil bestehen und nicht aus mehreren zusammengeneigten Teilen zu einem Stachel zusammengefügt sind.
    Das ändert sich auch im…
  • Sparassis

    Hat eine Antwort im Thema Safranschirmling verfasst.
    Beitrag
    Alle Safranschirmlingsarten besitzen einen ungenatterten Stiel. Den Olivbraunen Safranschirmling vermute ich hier allerdings nicht, dieser Pilz tritt bevorzugt im Nadelwald auf, und die Schuppen auf seinem Hut sehen meistens auch etwas anders aus. Das