Beiträge von Bird

    Ich würde mit Reizkern auch mal was anderes als Bratpfanne probieren.
    Zum trocknen sind sie sicher ungeeignet, schon wegen der Konsistenz.
    Ich hab mal irgendwo was mit Salz und rohen Reizkerrn gelesen, finde es aber nicht mehr.
    Soweit ich mich erinnere, wurden die irgendwie eingesalzen...ohne kochen usw. Das würde mich mal interessieren.


    Weiß jemand mehr?

    Liebe Kathi,


    jetzt werde ich mich mal als Nicht-Mitorganisator zu Wort melden, dass hier nicht immer nur der Björn herhalten muß.
    Wenn man sich hier im entsprechenden Thread meldet und angibt, wann und wie lange man dabei sein möchte ist das alles doch kein Problem. Genau so bin ich letztes Jahr dazugekommen.


    Das natürlich im Vorfeld der Treffpunkt nicht klar definiert werden kann, weil man möglicherweise die Gegend nicht so genau kennt, sollte verständlich sein und rechtfertigt sicher auch die kurzfristige Bekanntgabe hier. Whatsapp wäre ja auch möglich gewesen, Andreas hat doch bekanntgegeben, dass jeder der in die Whatsapp-Gruppe will sich bei ihm melden soll, damit er denjenigen hinzufügen kann.


    Das dieses Objekt bereits belegt war, ist an sich kein Hinderungsgrund. Es gibt in Himmelpfort genügend Unterkünfte. Ich z.B. habe im letzten Jahr auch ganz woanders geschlafen.
    Aber da Du ja von Anfang an geschrieben hast dass Du nur Samstags mitgehst, dürfte das doch für Dich gar kein Thema sein.


    Ich empfand bereits im letzten Jahr die Organisation und Teilnahme locker und unkompliziert.


    Eins noch zum Thema Übernachtung: Wenn jemand gern die ganze Tour inklusive Übernachtungen mitmachen will, dann muß hier natürlich die Zusage VERBINDLICH sein und die Kosten im Vorfeld bezahlt werden. Und wie ich diesem Thread entnehmen kann, hatten wir lediglich 3 Zusagen für den Samstag ohne Übernachtung.


    Und (logisch gedacht) wenn wir hätten unter uns bleiben wollen, dann wäre hier gar kein offizieller Thread eröffnet worden und wir hätten uns per PN oder Whatsapp abgesprochen und unser Ding weitab vom Forum gemacht.


    Ich finde, es ist jetzt genug zum Thema gesagt worden.

    Hey Willy..ich gehe davon aus, dass die Schönower Heide an den freien Tagen von den Pilztouristen überrollt wird.
    Habe auch schon überlegt, morgen mal loszuziehen...
    Wenn unser Kommunikation besser funktionieren würde, dann häten wir morgen ein Date.

    Leider begegnen mir diese Pilzbilder regelmäßig in Gruppen, die nicht das geringste mit Pilzen zu tun haben (z.B. eine Gruppe der Rügenfreunde).
    Diese Gruppen sind schon unterhaltsam und informativ nur schummeln sich gerade im Herbst fast überall Pilze ein.
    Einerseits weil die Leute stolz ihre Funde präsentieren wollen und andererseits, weil sie denken das das Schwarmwissen helfen kann.
    Mir bleibt da nur übrig auf Nichtessensfreigaben und an Fachleute zu verweisen.

    Falls es irgendwie nicht richtig rübergekommen ist: bei fen von mir erwähnten Gruppen handelt es sich NICHT um Pilzforen sondern um Gärtnerforen wo hin und wieder Leute Pilze posten. Also völlig fachfreies Terrain. Und da wird fröhlich drauf los gestümpert.
    Habe leider kein Screenshot gemacht...aber neulich war ein Bild von Pilzen drin die aus einem Baumstumpf wuchsen...der erste Kommentar dazu war "das sind Butterpilze".

    Hallo zusammen,


    weil es bereits öfter vorgekommen ist, heute mal ein Hinweis von mir.


    Ich bin bei Facebook in verschiedenen Foren unterwegs, unter anderem auch in diversen Garten/Gärtner Foren. In der Herbstzeit kommt es leider recht häufig vor, dass User Pilzbilder einstellen mit der Frage gekoppelt "Was ist das" oder "Kann ich das essen?".


    Viele Antworten lassen einen die Hände über dem Kopf zusammenschlagen. Beispiel unten.


    Ich bitte Euch falls euch sowas auch mal unterkommt, die Administratoren des entsprechenden Forums zu kontaktieren und die Beiträge kommentarlos zu stellen oder ganz zu löschen.


    Ich selber kontaktiere den Frager und weise auf die Risiken hin, poste das auch noch unter den Beitrag.


    Vielen Dank!



    Mein Gott, was gab's hier schon für Threads, über die sich niemand aufgeregt hat !
    Für mich bist du ein "Erbsenzähler" !!!!!


    VG
    Wolfgang


    Danke. Du darfst mich auch mit Rene ´anreden.


    Ich hatte jetzt als Antwort auch nicht wirklich mit was konstruktivem gerechnet. Daher passt das mit der Beleidigung schon.

    Hallo, ich wäre dankbar wenn wir hier im Forum Politdiskussionen und politische Bekundungen jedweder Art rauslassen könnten.


    Und mit dem Thema "Depressionen" ist auch nicht zu spaßen. Der Titel dieses Threads ist irreführend.

    Auch ich bin gut zu Hause gelandet!
    War ein wirklich schönes und abwechslungsreiches Wochenende! Das Wichtigste hat Tom schon gesagt.


    Nochmal vielen lieben Dank an die Organisatoren und alle Beteiligten, ich hoffe wir sehen uns bald mal wieder!

    Also ich bringe mal die Wurst fürs Frühstück mit, Zwiebeln, Bier (!!!) und was mir noch so interessantes im Supermarkt ins Körbchen fällt.
    Wir werden schon überleben...
    Wer holt Brötchen? Sonst hole ich noch 2x Toastbrot.


    Wann treffen wir uns am Freitag?