Beiträge von Tuppie

    Hallo Zusammen!
    Ich hatte eigentlich sofort einen im Visir, aber diese pickelchen irritieren mich irgendwie, ich glaube, den richtigen Kandidaten habe ich noch nicht, aber ich blättere noch ein bisschen im Buch...
    Liebe Grüße,
    Tuppie

    Hallo Alina!
    Sooo schöne Bilder, technisch versiert, unprätentiös klar aufgebaut und trotzdem mit so viel Tiefe. Danke fürs Teilen. Auf Solche Spaziergänge kannst Du uns gerne mehr mitnehmen!
    Liebe Grüße,
    Tuppie

    Hallo!
    In einem anderen Forum bekam ich folgende Infos zum Färben:
    "man stellt in der Tat einen Sud aus den Pilzen her (häufig nimmt man ein Verhältnis 1:1 Trockenpilze zu Wolle, beim Zimtfarbenen Weichporling deutlich weniger, da habe ich 1:10 in Erinnerung), die Wolle wird idR vor dem Färben "gebeizt", dafür kann man sie in Alaunlösung (15%, also z.B. 15g Alaun auf 100g Wolle in mehreren Litern Wasser) kochen/erhitzen, oder man nimmt Kaltbeize. Nach dem Beizen wird die Wolle ausgespült und im Färbesud nochmal erhitzt (idR mindestens 1 Stunde bei mind. 80 Grad, ich nehme meistens 100 Grad)."
    Ich konnte es noch nicht ausprobieren und hoffe,cdas hilft schon mal weiter.
    Liebe Grüße,
    Tuppie

    Hallo!
    Das ist ja eine Menge tolles Pilzleben! Danke fürs Teilen und Zeigen.
    Der Riesenbaum auf Bild 31 hat ja schon von sich aus eine wahnsinns Struktur, dann noch die großen Pilze dran, sehr schön!
    Liebe Grüße,
    Tuppie


    Und warum verwertet der feine Herr den Sommersteinpilz und den Perlpilz nicht? :veryannoyed:
    Dann hätt ´ ich nämlich gewonnen! :nana:
    Günter


    Er hätte ja vielleicht auch aufs Hexenei und einen weiteren verzichten können, dann... :nana:
    Ach ja, wieder verzockt. Aber, es ist ja für einen guten Zweck!;)
    Und herzlichen Glückwunsch, Bommelito!


    Liebe Grüße,
    Tuppie

    Hallo Conny!
    Ich finde das eine schöne Idee, aber ich muss auch erst einmal mein Archiv durchforsten, und nein, Du hast Deine Idee richtig beschrieben, war alles zu verstehen.
    Ich finde noch was...
    Liebe Grüße,
    Tuppie

    Die Gesichtsfarbe?? Graugrün?
    Also, der Franzose sagt dazu Vin de Noix, besteht aus Rotwein, grünen Walnüssen, Zucker, Gewürzen, Eau de Vie. Man muss ihn im Juni ansetzen und ca bis Weihnachten reifen lassen. Er würde besser werden mit jedem Jahr. Also werde ich wohl im nächsten Jahr wieder welchen ansetzen. Prost und gute Nacht, Ihr Lieben
    @Helmi: P.S. das rezept such ich ädir noch raus!

    Hallo Hans!
    Ich bin normalerweise wegen der besch... Migräne sehr empfindlich auf Rotwein und süße alkoholische Getränke, aber bis jetzt habe ich ihn immer gut vertragen!

    Ich habe 9 Liter!!! Schafft Ihr das? Am besten übrigens auf Eis, je nach Vorliebe Eiswürfel oder Vanilleeis... dazu, wie bei unseren Gastgebern im letzten Provence-Urlaub, selbstgemachte Quiche, Tapenade, Röstbrot und frische Melonen, hmmmm,

    Hallo!
    Ich hätte da zum Anstoßen einen selbstgemachten Walnusswein, der langsam zur Reife kommt... wollt Ihr ein Gläschen?
    Liebe Grüße,
    Tuppie

    Hallo Malone!
    Echt schöne Bilder... vielleicht findest Du am neuen Standort wieder ganz neue Hilights?! Wie war das noch mit dem Neubeginn...
    Schöne Grüße von Tuppie

    Hallo Sebastian!
    Zur Zeit verwende ich hauptsächlich den großen Kosmos Pilzführer von Hans E. Laux und das Internet, sprich Wiki, gockel etc. Es ist wohl sicher, dass der gesuchte Zeitgenosse auch drin steht, aber ich finde im Moment nichts. Vielleicht habe ich auch einfach die falschen Ansätze.
    Dazu kommt noch dass mir leider etwas die Zeit fehlt, um mich voll reinzuknien und alles zu lesen, zu vergleichen, nach chemischen Reaktionen oder Zellhaufen zu suchen und und und. (Die Vorweihnachtszeit ist bei mir, wie wohl bei den Meisten, leider noch voller gestopft mit Überstunden, Terminen meiner Tochter, Chorprobe, ehrenamtliche Tätigkeiten, Weihnachtsfeiern, Geschenke nähen und basteln, backen...) Aber,es soll ja bekanntlich immer wieder besser werden;)
    Liebe Grüße,
    Tuppie

    Hallo zusammen!
    Ich bin zwar schon viel weiter vorne, nach einem - zugegeben :shy: - eher halbherzigen Tip aus dieser Rätselrunde ausgestiegen, lese aber immer wieder rein, ob ich nicht doch etwas verstehe:eek: oder am Ende sogar beisteuern könnte:D. Kann ich nicht. :veryannoyed:
    Von daher war meine Entscheidung auszusteigen richtig, aber ab hier komme ich gar nicht mehr mit, für solche fachlich ausgefeilten Rätsel und Fragen ist mein Wissensstand einfach zu niedrig. Ich lese weiter mit, damit ich noch was lerne und wünsche Euch allen viel Erfolg und Spaß!!!:alright::alright::alright:
    Liebe Grüße,
    Tuppie

    Hallo Sylvia!
    Wenn ich das richtig sehe, müsstest Du wahrscheinlich auf "stimme zurückziehen" gehen, dann müsste das Abstimmungsfeld wieder erscheinen, wenn Du schon abgestimmt hast, sieht es so aus...
    Liebe Grüße,
    Tuppie